Skip to content

<

Wat'n dass?

A cache by Supermochel Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/04/2021
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size:   micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Die Kuhfurtsaust der Abfluss des Vorderen Russees zur Eider.

Nach ihrem Austritt aus dem Russee fließt sie zunächst für 1 km nach Westen, bildet dabei die Grenze zwischen den Stadtteilen Russee und Hassee und nimmt unterwegs von Norden die Hasseer Au auf. Kurz vor dem Ihlseeweg wendet sie sich für 800 m nach Süden, bevor sie in die Eider mündet. Dieses Stück bildet die Stadtgrenze zur Gemeinde Mielkendorf und ist durch Wanderwege erschlossen.

Vom Zufluss der Russeer Au bis zur Mündung ist die Kuhfurtsau, teilweise beidseitig, durch Wanderwege erschlossen. Querungsmöglichkeiten bieten eine Wanderwegbrücke in der Nähe des Au-Zuflusses und die Straßenbrücke des Ihlseeweges. Dort findet sich auch einer der Zugänge zum 15 Hektar großen Wildgehege Hammer.

 

In diesen Falle geht es um die Kuhfurtsau, bzw. Sie könnte zum bergen der Dose hilfreich sein. Für diesen Cache müsst ihr durchs Wasser waten, ich übernehme keine Haftung bei Schäden.

Jetzt aber Viel Spaß im Wasser.

Additional Hints (Decrypt)

Hagre qre Oeüpxr va qre Zvggr ,no vaf Jnffre

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.