Skip to content

This cache has been archived.

charlybaer13: Event leider vorbei

More
<

Cacher ärgere dich nicht #5

A cache by charlybaer13 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : Sunday, 03 October 2021
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size:   other (other)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

03 October 2021, 13:00 - 15:00

Cacher ärgere dich nicht #5

 

Der eine oder andere Cacher ärgert sich ja hier und da mal gerne.  Sei es über ein DNF oder einen Mystery, der sich einfach nicht lösen lassen will.

 

Damit ihr solche Gefühle abbauen oder ihnen auch nur präventiv vorbeugen könnt, veranstalten wir mit euch unser fünftes Outdoor Mensch ärgere dich nicht. Ich hoffe zur Freude aller, seid ihr dabei wieder die Spielfiguren!

 

Dazu treffen wir uns am 3.10.2021 um 13 Uhr an den angegebenen Koordinaten für eine Spielrunde, welche mindestens eine halbe Stunde gehen sollte. Bei den letzten Runden haben wir durchschnittlich zweieinhalb Stunden gebraucht und hatten denke ich viel Spaß bis zum Ende.

 

Unser Klapptisch ist auch wieder mit von der Partie. Wer unsere Events schon einmal besucht hat, kennt ja das Konzept hoffentlich schon und weiß, was ich damit sagen will. Für alle anderen: ihr dürft gerne Kuchen, Kekse, Kaffee, Tee, Saft oder was euch sonst so einfällt mitbringen. Wir stellen standardhalber auch wieder einen Kuchen. Wer mehr will, bringt mehr mit.

Vielleicht gibt es dieses Mal der Chancengleichheit wegen auch für alle Cacher etwas von DiNiDa's "Zaubertrank" ;-)

 

Sollte es, was ich nicht hoffe, zu sehr regnen, stehen wir nur eine halbe Stunde mit Regenschirm um den Klapptisch und quatschen etwas.

 

Für ein Spiel sind außerdem mindestens 21 aktiv teilnehmende Personen notwendig. Sollte diese Personenanzahl nicht zu Stande kommen, stehen wir ebenfalls nur alle eine halbe Stunde um den Klapptisch und quatschen.

 

Aber nun zum Spiel und den Regeln:

Es wird vier Teams geben, wie beim normalen Mensch ärgere dich nicht. Blau, Grün, Gelb und Rot. Auf Wunsch und entsprechender Teilnehmerzahl behalte ich mir vor die Anzahl der Teams auf sechs zu erweitern. Oder auch nicht.

Ein Team besteht aus einem Teamleiter, optional 1-2 Assistenten, 4 Spielfiguren und optional 2-3 Ersatzfiguren, falls die Spielfiguren konditionell schwächeln.

Außerdem wird ein extrovertierter, unparteiischer und zahlenkundiger Ansager mit wohlklingender, kräftiger Stimme benötigt, welcher die Aufgabe hat, die gewürfelte Zahl für alle Teilnehmer laut und deutlich kund zu tun. Optional auch noch ein Ersatzansager, falls die Stimme versagen sollte. Hier hoffe ich ja wieder auf Krause.1 oder guthkesucht, die bei den letzten Runden CÄDN so super moderiert haben!

 

Regel:

Es gelten die hoffentlich jedem bekannten Mensch ärgere dich nicht Regeln. Zusätzlich seien folgende erwähnt:

Das Ziel des Spieles besteht darin, die vier eigenen Spielfiguren von den Startfeldern auf die Zielfelder ( „Häuschen“ genannt) zu ziehen. Dazu müssen die Figuren das Spielbrett einmal umrunden. Über die Anzahl der zu ziehenden Felder pro Runde entscheidet ein Würfel. Es wird reihum gewürfelt und gesetzt.

Wer eine Sechs würfelt, muss eine eigene Spielfigur aus der Startposition heraus auf sein Startfeld des Spielfeldes stellen; danach darf er erneut würfeln und mit der Figur entsprechend viele Felder vorrücken. Das Startfeld muss so bald wie möglich wieder freigemacht werden. Hat er jedoch keine Figur mehr in der Startposition, so steht es ihm frei, die erwürfelten sechs Felder mit einer Figur seiner Wahl vorzurücken. Auch dann darf er erneut würfeln und einen weiteren Zug machen.

Kommt beim Umlauf eine Spielfigur auf ein Feld, das bereits von einer gegnerischen Spielfigur besetzt ist, gilt die gegnerische Figur als geschlagen und muss zurück in ihr Häuschen. Eigene Figuren können nicht geschlagen werden: Ist das Zielfeld bereits mit einer eigenen Figur besetzt, darf der Zug weder ausgeführt noch neu gewürfelt werden, sondern es ist der nächste Spieler an der Reihe.

Hat ein Spieler mehrere Spielfiguren im Umlauf, kann er frei entscheiden, mit welcher er ziehen möchte. Ein Würfelwurf darf allerdings nicht auf mehrere Figuren aufgeteilt werden.

Im Häuschen darf nicht übersprungen werden.

Hat ein Spieler überhaupt keine Figur auf dem Spielfeld (was bei Spielbeginn alle Spieler betrifft), so hat er in jeder Runde drei Versuche, die nötige Sechs zu würfeln, um eine Figur ins Spiel zu bringen.

Wer mit einer gewürfelten Zahl eine gegnerische Figur schlagen kann, muss dies tun („Schlagzwang“). Übersieht er das und zieht eine andere eigene Figur, dürfen die Gegner eine Figur des Spielers „pusten“, d. h. zurück ins Häuschen stellen.

 

 

Zum Ablauf:

Zum bestimmen, wer anfangen darf, wird von jedem Team einmal gewürfelt. Diejenigen, die dabei die höchste Zahl würfeln beginnen als erste. Es wird danach weiter reihum gewürfelt. Dabei wird die gewürfelte Zahl vom Ansager dem Publikum und Spielern verkündet. Jedoch ist nur der jeweilige Teamleiter oder dessen Assistenten zum Würfeln berechtigt. Er darf sich dann mit seinen Assistenten beraten und seinen Spielfiguren Anweisungen erteilen. Diese haben sich nach selbigen zu richten und sich entsprechend auf dem Spielfeld zu bewegen.

 

Gewonnen hat das Team, welches als erstes alle 4 Spielfiguren regelkonform im Häuschen untergebracht hat. Das Spiel und somit auch das Event ist beendet, wenn alle 16 Spielfiguren im Häuschen sind.

 

Gerne könnt ihr euch auch schon in eurer Anmeldung für ein Team oder eine Position bewerben. Ich werde beim Team zusammenstellen versuchen eure Wünsche zu berücksichtigen. Gibt aber leider keine Garantie dafür. Bisher lief es vor Ort recht unkompliziert automatisch.

Für Team gelb wird das Event diesmal extra an einem neuen Ort ausgetragen. Diesmal ist auch ein gelber Würfel für euch dabei ;-)  Team Blau wird sicher hochmotiviert sein, denn sie haben es in den bisherigen 4 Auflagen noch nie geschafft zu gewinnen #underdogs ;-)

 

Wir hoffen auf eine rege Teilnehmerzahl, ob als aktiver Teilnehmer oder einfach nur Zuschauer.

 

Bitte beachtet die aktuellen Coronabestimmungen unter https://www.berlin.de/corona/massnahmen/verordnung/

Nach diesen ist für das Event eine maximale Teilnehmerzahl von 100 Personen zulässig. Ebenso ist ein Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten oder wenn dieser nicht einhaltbar ist Masken zu tragen. Es gelten die 3G Regeln, ihr solltet also geimpft, genesen oder getestet sein, welches vor Ort nachzuweisen ist. Eine Kontaktdatenerfassung wird ebenfalls durchgeführt.

 

Bitte beachtet auch, dass Events bei einer Änderung der Rechtslage oder unzureichendem Hygienekonzept jederzeit - auch sehr kurzfristig - von einem Reviewer wieder zurückgezogen werden können.

 

 

Additional Hints (Decrypt)

Ovggr Pbebanertrya onnpugra!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)