Skip to content

Die drei ??? und der Erdbeerraub Letterbox Hybrid

Hidden : 04/25/2022
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size:   large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Justus Jonas betrachtete die Titelseite des Mörlenbacher Gemeindeboten:

Gerade hatte Justus die Zeitung weggelegt, da piepste das Faxgerät und das Telefon klingelte:


Justus zupfte an seiner Unterlippe. Nach einem kurzen Blick auf das Telefax war ihm klar, wer den Erdbeerraub begangen hatte.

Peter: "Das ist ja schön und gut. Eine wichtige Frage ist aber noch offen: Wo ist die Beute?"

Bob: "Wir brauchen mehr Informationen zu den Personalien."

Justus: "Im Polizeipräsidium haben sie wohl gerade Probleme mit dem Computersystem. Mal sehen, ob ich mich in die Polizeicomputer häcken kann."

Bob: "Vergiss nicht, dabei Notizen zu machen. Die brauchen wir später fürs Archiv. Ich recherchiere solange in eine andere Richtung."


Eine halbe Stunde später waren sich die drei Detektive sicher, auf der richtigen Spur zu sein.

Seid ihr auch auf der richtigen Spur? Hier könnt ihr eure bisherigen Ermittlungen abgleichen:

Die drei ??? und der Erdbeerraub


Justus: "Auf der To-Do-Liste habe ich aufgeschrieben, was wir tun müssen um die Beute zu finden."

Bob: "Zeig mal her! ... Aha, wir brauchen also zehn Erdbeerzahlen und zwei haben wir schon."

Peter: "Und die übrigen finden wir auch noch."

Justus: "Na dann los! Auf nach Mörlen-Beach."

Die drei Detektive stiegen in Peters MG um sich auf die Suche nach den 200kg Erdbeeren zu machen. Mit im Gepäck war – wie bei jedem Fall – auch diesmal ihre Detektivausrüstung:


Habt ihr eure Vor-Ort-Ermittlungen abgeschlossen?
Hier könnte ihr eure Lösung überprüfen, bevor es zum Final geht.

 

 


Kurzinfo zu dieser Letterbox:

  • D-Wertung: Die Schwierigkeit des Caches haben wir mit D4 bewertet, weil man ein wenig um die Ecke denken muss:
    "D4 = schwierig. Eine echte Herausforderung für erfahrene Geocacher. Eventuell sind spezielle Fähigkeiten oder Kenntnisse und/oder sorgfältige Vorbereitung erforderlich, um den Cache zu finden. Es könnte mehrere Tage oder Anläufe kosten, den Schatz zu heben."
  • Die Listingkoordinaten sind nicht die Startkoordinaten.
  • Es gibt einen Indoor- und einen Outdoorteil:
    • Indoor: Bevor es nach draußen geht, müsst ihr Folgendes herausfinden:
      • die Werte für A und B
      • die Startkoordinaten
    • Outdoor:
      • Wegstrecke ca. 2km auf ebenen Wegen
      • Die Werte C bis J findet man in Mörlenbach
      • Minimal-ECA erforderlich (siehe Detektivausrüstung/Checkliste)
      • Das "videoüberwacht"-Schild am Final haben wir aufgeklebt

Additional Hints (No hints available.)