Skip to content

Strom Multi-cache

Hidden : 07/28/2022
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size:   large (large)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Achtung Baustelle: In der Straße In der Bülte finden gerade Bauarbeiten statt. Einfach der Beschilderung des Fußweges durch die Siedlung folgen um wieder auf den richtigen Weg zu gelangen.


Strom

Nach Gas und Wasser wird das Sch-Wort ausgelassen. Stattdesen geht es mit dem wohl wichtigsten Energielieferanten weiter: Strom. Elektischer Strom ist besonders vielseitig anwendbar und leicht und sicher zu transportieren, nur mit der Speicherung tut man sich leider noch sehr schwer.

Route

Wieder einmal ist eine Rad-Tour entstanden. Start und Ziel liegen diesmal nicht weit auseinander wie bei Wasser. Es ist mehr oder weniger ein kleiner Rundkurs, von ca. 30 km. Am Ende müssen noch ein paar Schlenker auf eigene Planung gemacht werden, und schließlich gilt es ja auch noch das Finale zu erreichen. Alles zusammen werden am Ende so etwa 35 km auf dem Kilometerzähler stehen.

Den vom Owner aufgezeichneten Track für die Navigation gibt es hier.

Aufgaben

Außer dem Finale gilt es 24 Stationen zu finden. An 20 davon gibt es einfache Aufgaben. Es stehen jeweils zwei Antwortmöglichkeiten zu Auswahl, die richtige muss einfach nur auf dem Lösungsblatt angekreuzt werden. Die restlichen Stationen dienen der Kontrolle der gefundenen Lösungen, müssen also nicht unbedingt gemacht werden, denn zur Lösung tragen sie nicht bei. Die Lösung einer Aufgabe ist ein wichtiger Warnhinweis. Missachtung könnte am Finale dazu führen, dass das Logbuch nicht erreicht werden kann.

Die Final-Koordinaten können am Ende einfach vom Lösungszettel abgelesen werden.

Die Aufgaben und Kontrollstationen sind im Aufgabenheft bis einschließlich Seite 23 in der richtigen Reihenfolge entlang der Stecke. Die verbleibenden Zwei müssen anders gefunden werden - keine Angst, beide sind nicht weit weg vom Finale. Das Lösungsblatt ist als letzte Seite auch nochmal im Aufgabenheft. Die Lösungen werden Zeile für Zeile von Links nach Rechts auf dem Lösungszettel angekreuzt. Es geht also bei zwei hoch 19 los, dann zwei hoch 18, zwei hoch 17,... Nicht vergessen: Bei den Kontrollstationen wird kein Kreuzchen gemacht!

Die Objekte, die es zu finden gilt sind groß, sehr groß. Das von Seite 2 ist direkt am Start der Runde, danach sollte jeder wissen was unterwegs gesucht wird. Bei kleineren Objekte gibt es einen Hinweis oder sogar Kordinaten.

An zwei Stationen sind Maße gesucht. Wer kein Augenmaß hat (14 cm nicht von 20 cm und 6 cm nicht von 10 cm unterscheiden kann), sollte etwas zum Messen dabei haben (20 cm ist lang genug).

Wegbeschreibung

Der Weg führt durch Ortschaften, über Landstraßen und Feldwege. Die Strecke ist für die meisten Fahrräder, auch mit Kinderanhänger, gut zu bewältigen. Mit Rennrad wird es auf ein paar Streckenabschnitten wohl keinen Spaß machen. Selbstverständlich lässt sich der Weg auch zu Fuß zurücklegen - dauert dann halt etwas länger - Kinderwagen mit vernünftigen Rädern können dann auch mit. Einige wenige Stationen sind mit dem Auto erreichbar, es gibt aber nicht immer eine Parkmöglichkeit in der Nähe - also lieber nicht!

Finale

Die Koordinaten stehen nach Ende der Runde auf dem Lösungsblatt. Am Finale gibt es einige Aufgaben zu erledigen. Es wird kein Werkzeug benötigt und es muss und soll nichts umgebaut werden. Menschen mit Elektotechnischer Ausbildung sind diesmal eindeutig im Vorteil und müssen hier alle Augen und Hühneraugen zudrücken damit sich vor Graus nicht die Fußnägel aufrollen. Für die anderen gibt es hier einen Crashkurs in Elektrotechnik. Damit sollte jeder in der Lage sein das Logbuch in seine Hände zu bekommen. Für die allerletzte Aufgabe vor dem Logbuch wird eine frische 9-Volt-Batterie benötigt. Wer den Warnhinweis von unterwegs und die Anweisungen im Schaltplan nicht beachtet, wird keinen Erfolg haben. Es kann nicht schaden noch eine zweite Batterie dabei zu haben, wenn mit der ersten zuviel falsches probiert wurde. 

Für diesen Fall bleibt dann nur der Bonus zu diesem Cache bis eine neue Batterie zur Hand ist. Die Koordinaten für den Bonus können im Finale abgelesen werden - auch ohne die Elektrotechnik-Aufgaben gelöst zu haben.

Schaltplan und Inbetriebnahmeanleitung befinden sich gesichert im Cache.

Für Erst-, Zweit- und Drittfinder gibt es beim Logbuch jeweils eine Kleinigkeit zum Mitnehmen. Die anderen losen Gegenstände im Finale sind zum ansehen und anfassen, nicht zum mitnehmen.

Türschloss

Das Türschloss ist etwas ungewöhnlich zu bedienen. So geht´s:

Der Schlüssel lässt sich nur Zurückdrehen wenn der Hebel wieder senkrecht steht.

Warnhinweis

Was es im Finale zu sehen und zu bearbeiten gibt, bitte auf gar keinen Fall Zuhause nachmachen - Zuhause könnte es zum Tod führen!

Der Cache-Owner versichert aber, dass von diesem Geocache keine Gefahr durch elektrischen Strom ausgeht. Selbst wenn hier jemand versehentlich etwas völlig falsch macht, kann niemand zu Schaden kommen. Im schlimmsten Fall ist die mitgebrachte Batterie schnell entladen.

Hinweis für die Elektrotechniker: Es ist dem Owner durchaus bewusst, dass es in diesem Geocache nicht vieles gibt, das elektrotechnisch korrekt ausgeführt ist. Das fängt beim Schaltplan schon an. Ein korrekter Schaltplan wäre den Laien unter den Geocachern aber nicht zumutbar (Schaltplan-Software würde sich wahrscheinlich auch weigern diese Schaltung in eine Zeichnung umzusetzen)  - ein korrekter Schaltplan wäre dann wohl D10 für die Laien. Eine korrekt ausgeführte Schaltung wäre zu langweilig.

Alle Fehler sind also beabsichtigt - es ist schließlich ein Spiel.

Bonus-Aufgabe für die Fachleute: Mängelliste schreiben.
Alle Mängellisten die dem Owner als PDF zur Verfügung gestellt werden, werden hier veröffentlicht.

D/T-Wertung

An den Stationen entlang der Strecke gibt es keine schwierigen Aufgaben zu lösen, jede ist höchsten D2, meistens D1. Zu übersehen sind die Stationen wirklich nicht, es muss also nirgendwo gesucht werden. Die hohe D-Wertung ist also ausschließlich durch die Aufgaben am Finale begründet. Wer sorgfältig liest und mitdenkt, sollte es schaffen. Eine reine Fleißaufgabe die mit D4 belohnt wird.

Auch keine Angst vor der T-Wertung. Wege müssen nicht verlassen werden, es geht nur mäßig bergauf. Weil aber doch ein paar Kilometer zurückgelegt werden müssen, wurde T2.5 gewählt.

Banner

Für ein erfolgreiches Log kann es eines von zwei verschiedenen Bannern geben.

 

Wer dem Owner glaubwürdig versichert, keine elektrotechnische Ausbildung zu haben und es trotdem alleine geschafft hat das Logbuch zu erreichen, bekommt das Ich kann das jetzt!.

Die anderen bekommen nur bei Einsendung eines Prüfprotokolls, das hier veröffentlicht werden darf, das Ich habe den Quatsch geprüft!. Das Prüfprotokoll muss weder vollständig sein, noch eine bestimmte Form einhalten, es darf auch gerne einen Unterhaltungswert haben.

Beide Banner werden personalisiert mit dem eigenen Profilbild.

Rechtliches

Naturschutzgebiete

Der Weg führt teilweise durch oder an Naturschutzgebieten entlang. Der Weg muss zum Lösen der Aufgabe nie verlassen werden. Jeder Cacher ist selber dafür verantwortlich, die Wege im Naturschutzgebiet nicht zu verlassen. Hinweisschilder müssen beachtet werden!

Externe Links

Achtung: Die folgenden Links führen zu einer externen Webseite mit weiteren Details, die zum Finden des Geocaches benötigt werden. Als Cachebesitzer versichere ich, dass diese Seite ungefährlich ist. Die Seite und ihr Inhalt sind nicht von Groundspeak oder einem Geocache Reviewer auf schädlichen Inhalt überprüft worden und die Seite wird auf eigene Gefahr besucht.

https://www.spelter.net/strom/Strom_trk.gpx
https://www.spelter.net/strom/Loesungsblatt.pdf
https://www.spelter.net/strom/Aufgaben.pdf

https://www.spelter.net/strom/Crashkurs.pdf

Ehrungen

 

 

Additional Hints (Decrypt)

Fpuyüffry: Uvagra erpugf hagre qre 27.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)