Skip to Content

This cache has been archived.

ApproV: Owner no more active: Last Visit: Thursday, February 01, 2007

More
<

Ackerhecke

A cache by Cheffle Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 2/15/2003
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Rundweg mit ca. 5km Länge. Gut zu Fuß oder auch mit Rad zu bewältigen. Radfahrer sollten aber für den ersten Teil der Strecke gut fahren können. Mit Kinderwagen ist der erste Teil auch etwas beschwerlich, aber gut zu meistern.
Roundtripp of approx 5km. Good on foot or by bicycle. First of the course is not recommended for in-experienced cyclist. The first part is also difficult for pushchairs, but mangageable.

Die Koordinaten bezeichnen den geeignetsten Parkplatz zum Einstieg in die Suche. Startpunkt ist eine Hinweistafel nach der Unterführung des Bahndammes in unmittelbarar Nähe des Parkplatzes.

The Co-ordinates take you to the most appropriate carpark to start the hunt. Your starting point is the Information-board on the other side of the tunnel underneath the railway track near the carpark.

Die Cache-Koordinaten müssen durch unterwegs gesammelte Informationen errechnet werden. Anfangsdaten sind:

You have to work out the final Cache-co.ordinates using information you collect on your way. The initial values are:

N 49 0X.XXX und
E 008 19.YYY

Die ersten Zahlen für die später folgende Formel sind dann auch schon auf dieser Tafel "Landschaftsschutzgebiet Burgau" zu finden. Zähle auf der linken Tafelseite die vorhandenen WEIßEN Piktogramme = "A".
Zähle die Anzahl der unten beschrieben TIERE = "B".

On the Informations-board "Landschaftsschutzgebiet Burgau" you find the first values. Count the WHITE pictograms, that will be value "A" and count the number of the ANIMALS desribed on the bottom of the board, that will be value "B"

Hier beginnt die Weglänge zu zählen.
Start measuring the distance you travel from this point on.

Gehe aus der Unterführung geradeaus den Weg entlang am Geländer vorbei. Nach dem Geländer änderst du deine Richtung nach 240°. Hier siehst du jetzt gleich ein Warnschild, darunter ein Hinweis und eine handschriftliche Zahl = "C".
Follow the path straight-ahead from the tunnel along the railing. Change your direction at the end of the railing to 240°. You will see a warning sign, a notice sign below it and a hand-written number, which is Value "C".

Gehe den kleinen Weg weiter immer am See entlang. Bei ca. 900m verläßt der Weg den See, um nach weiteren 100m auf einen höher gelegenen Weg zu stoßen.
Folge diesem Weg, bis du bei km 1,28 linker Hand ein großes Stahlgebilde vorfindest.Diese trägt ein Schild mit der Anlagennummer = "D", und der Mastnummer = "E".

Follow the small path along the lake. After 900m the path will turn away from the lake and a further 100 meters along it will meet with another path on higher ground. Follow this path for about 1280 meters and you will notice a large stell construction on your left. It displays a sign with "Anlagennummer" and "Mastnummer" wich represent values "D" and "E" respectively.

Gehe zurück auf den höher liegenden Weg und folge ihm weiterhin bis zur Schranke. Oh, die wurde wohl abgebaut, aber sicher findest du noch den alten Standplatz. Hier verläßt du diesen Weg nach links unten. Hier siehst du gleich links einen großen Baum Stehen mit der Distriktnummer = "F" und der Abteilungsnummer = "G".

Return to higher of the two path and follow it to the level crossing where you leave the path down on the left. You will see a large tree displaying Value "F"( Distriktnummer) and "G"(Abteilungsnummer).

Jetzt gilt es die gefundenen Ziffern richtig in die Formel einzusetzen und genau zu rechnen. Beachte unbedingt Punkt vor Strich und Klammer.

Now it is time to substitute the values you have found with those in the following formulas. Make sure you calculate in the correct order!!

D/(AxB)xF-(CxA+FxG-B) = XXXX
XXXX/G+ExGxG-G/G = YYY

Als Kontrolle:
To check your calculation you can use this formula:

XXXX/2+2xF ist annähernd YYY

So, Koordinaten eingeben und los gehts.
Es geht einen guten Weg geradeaus weiter. Kurz vor dem Ziel muß man diesen Weg verlassen, kehrt jedoch nach hoffentlich erfolgreicher Suche auf diesen zurück und geht ihn in der gleichem Richtung weiter (NNW). Diesem guten Weg folgt man nun, bis er zwischenzeitlich geteert auf die Kleingartenanlage "Kastanienbaum" trifft. Hier links abbiegen und an der Gartenanlage Burgau vorbeigehen. An der folgenden Gabelung rechts halten und vor dem Bahndamm links abbiegen. So gelangt man zum Ausgangspunkt zurück.

Enter the co-ordinates and off you go. Follow the path straight ahead. You have to leave the path shortly before the final locationand, hopefully after a succcessful search, you will re-join the path and carry on in the same direction(NNW). Follow this path until you come across the allotment area "Kastanienbaum". Turn left and walk along the allotments of "Burgau". Keep to the right at the fork and turn left befor the railway. You are heading back to the starting point.

Zurück zum Cache: Nach dem Verlassen des Weges sind es nur noch wenige Hundert Meter bis zum Versteck.

About the cache: it`s hidden only a few hundred meters from the poiunt where you left the path.

Viel Spaß bei der Suche wünscht euch: Cheffle.

Grundausstattung:
Logbuch
Bleistift
Stabilo-Point
diese Sachen bitte nicht entnehmen.
Zum Austauschen:
Fingerpuppe
Rätselblock
Kettenanhänger
Minifoto
Button
Stanley 5m Maßband
Siemens Handy S4 Power
Murmel
Pokemon-Karte

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

82 Logged Visits

Found it 68     Didn't find it 6     Write note 4     Archive 1     Post Reviewer Note 1     Temporarily Disable Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 12 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.