Skip to Content

This cache has been archived.

m*sh: Der Cache ist tatsaechlich abhanden gekommen.
(Schon der vierte dieses Jahr - so langsam wird das laestig.)

Es ist das erste Mal, dass ich einen Cache aufgebe. Da dieser Cache jedoch relativ schlecht besucht war, werde ich ihn nicht ersetzen.

Traurige Gruesse
-m*sh-

More
<

Osterei_2004

A cache by ela & m*sh Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/30/2004
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


     
 
Osterei 2004
Dieser Cache ist (nicht) nur fuer Ostern!

[english: There is no english version available, because you have to be fully capable of the german language in order to do this one!]

Die angegebenen Koordinaten sind nicht die Cache-Koordinaten, sondern ein Spielplatz im Dreisamtal (nicht als Startpunkt geeignet).

Urspruenglich sollte der Cache lediglich fuer Ostern sein.
Das eigentliche Raetsel sollte ab Dienstag 6.April 2004 veroeffentlicht werden und der Cache dann ab Gruendonnerstag zur Suche freigegeben werden. Allerdings wurde der Cache nicht approved, wenn er nur ueber Ostern (geplant war bis zum Ende der Osterferien) erhalten bleibt und danach wieder entfernt wird.

Ich habe mir nun schon so viel Muehe damit gemacht, dass ich nun einen permanenten Cache daraus mache.

Wer also sein Glueck spaeter spaeter im Jahr versuchen moechte, sollte beim Loesen immer daran denken, dass es ein Osterei ist!

Je nachdem wo man parkt, kann man Station 1 in etwa 5-10 Min. erreichen. Zum Cache sind es dann noch 400m.
Nicht geeignet fuer Kinderwagen; aber kindgerechte Strecke mit Spielplatz unterwegs.

Achtung: Hier werden an Ostern sehr viele Muggels unterwegs sein!

Hinweis: Parken koennt Ihr etwa 400m in 276° von der ersten Station!


Die Aufgabe:

Der Pfad, den Ihr fuer euren Osterspaziergang entlang pilgern muesst, hat viel mit Ostern zu tun. Das Raetsel auch!

Die folgenden vier Fragen ergeben sechs eindeutige Loesungsworte. Aus diesen lassen sich mit auf einfache Weise die Koordinaten der ersten Station des Leidensweges Christi errechnen (Bild-1 "Station_1").
Danach muesst Ihr diesen Leidenswege auf Euch nehmen (zum Teil zumindest) und eine bestimmte Station finden.
Diese Station liefert Euch die End-Koordinaten des Cache.

Das Raetsel:

1.) Was blinkt uns von den Bergen an? (2 Worte).....==>Wort1 + Wort2
2.) Was duldet die Sonne nicht?.....................==>Wort3
3.) Was (ausser den Koordinaten) fehlt im Revier?...==>Wort4
4.) Was regt sich ueberall? (2 Worte)...............==>Wort5 + Wort6

Nun habt Ihr sechs Loesungsworte: Wort1..Wort6
(Hinweis: keines davon kommt in diesem Cache-Listing vor.)

Der WERT eines Wortes, wird berechnet indem man die Buchstaben
anhand ihrer Stellung im Alphabet abzaehlt.

Also a=1 b=2 c=3 ... z=26
Bsp: Hund = 8 + 21 +14 +4 = 47

Diakritische Sonderzeichen bitte umwandeln:
"ä" = ae, "ö" = oe, "ü" = ue, "ß"=ss

Nun geht's ans Rechnen:

a = Wert(Wort1) * Anzahl Buchstaben(Wort1)
b = Wert(Wort2) - Anzahl Buchstaben(Wort2)
c = Wert(Wort3) + Anzahl Buchstaben(Wort3)
d = Wert(Wort4)
e = Wert(Wort5)
f = Wert(Wort6) * Anzahl Buchstaben(Wort6)
g = (Anzahl aller Buchstaben in allen Worten) + 1
h = Wert(Wort3)

Die Koordinaten der ersten Station errechnen sich wie folgt:

w = b
x = h - g
y = a + c + g
z = c + e + f - b

Der Leidensweg Christi beginnt bei:
N: 47.x.y
E: 7.w.z
(siehe Bild-1 "Station_1")



Folge nun dem Pilgerpfad bis Du an diejenige Station kommst, welche folgende Inschrift traegt:

"Jesus troestet die weinenden Frauen von Jerusalem"
(Siehe Bild-2 und 3: "Station_X" und "Inschrift")

Die Nummer dieser Station sei "S".
Auf dem Bild "Station_X" wurde die fragliche Nummer wegretuschiert.

Von hier aus ist es nicht mehr weit bis zum Cache.

Um die Koordinaten des Cache zu berechnen benotigst Du noch folgende zwei Zahlen:
KL und MN

Nimm die GPS-Koordinaten dieser Station und lies KL und MN am GPSr ab

N nn.nn.KLn      KL = Nord-Sekunden ohne die letzte Stelle
E ee.ee.MNn      MN = Ost-Sekunden ohne letzte Stelle

Beispiel: N 47.11.234 E 7.55.678 ergibt dann:
KL= 23
MN= 67

(KL und MN sind zweistellige Zahlen)

Die Koordinaten des Cache errechnen sich auf aehnliche Weise wie die, der ersten Station:

Koordinaten des Cache:
N 47.w.Q
E 7.x.R

w = b
x = h - g
Q = f + MN - c - d + S
R = d + d + e + f + KL

Original content:
  • logbook, pencil
  • TB Hippo
  • orange speedcar
  • CD "Christ is born"
  • BH-T-Shirt
  • centiped (toy)

    Happy Geocaching und frohe Ostern
    ela & m*sh




    Click To Rate This Cache
 

Additional Hints (Decrypt)

Snpuyvgrengheuvysgjrvgre. Ovf nhs Jbeg4 unora nyyr Jbegr qvr tyrvpur Ynratr. Mnuy t unggr Xhygfgnghf.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

17 Logged Visits

Found it 10     Didn't find it 3     Write note 3     Archive 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 7 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.