Skip to Content

This cache has been archived.

eigengott: Da es hier seit Monaten keinen Cache zu finden gibt, archiviere ich das Listing, damit es nicht mehr auf den Suchlisten auftaucht bzw. neue Caches blockiert.

More
<

Diemelsee II

A cache by Haegar Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/17/2004
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Cache ist eine Plastikdose, ca. 5 cm O.

Der Cache liegt ganz oben über dem Steinbruch.

Aus diesem Steinbruch wurde die Sperrmauer des Diemelsees gebaut. Man sieht noch die Fundamente des Aufzugs der die Steine zum Fuß der Sperrmauer transportierte. Die unteren Fundamente finden sich in der nähe der Sperrmauer, die oberen in der untersten Etage des Steinbruchs. In der mittleren Etage (Wanderzeichen Raute) des Steinbruchs findet ihr eine Schutzhütte. Der Cache liegt allerdings, sozusagen, in der dritten Etage, nicht weit vom Gipfel des Eisenbergs. Leider ist der Aufzug nicht mehr in Betrieb so dass ihr schon zu Fuß auf den Berg müsst. Immerhin liegt der Cache auf ca. 570 m Höhe, das Speicherbecken der Talsperre auf 340 m Höhe. Vom Speicherbecken aus gibt es einen, Kinderwagen (geländegängig) geeigneten, Weg der in vielen Serpentinen über 2,6 Km zum Cache führt. Auf diesem Weg habt ihr einen tollen Blick auf Padberg und Obermarsberg und die vielen Berge Drumherum. Man kann diesen Cache sehr gut mit dem Cache Diemelsee 1 kombinieren. Kommt man von Diemelsee 1 bleibt man auf der Höhe (eher nicht Kinderwagen geeignet) und muss, je nach gewähltem Parkplatz, kaum Bergsteigen.

Vom Cacheversteck habt ihr einen tollen Blick auf den Diemelsee, der euch für die Strapazen entschädigen wird.

Oben angekommen setzt euch auf die Bank (vielleicht habt ihr es nötig), die ihr an den angegebenen Koordinaten findet. Rechts neben euch steht eine Buche in deren Stamm viele Einritzungen zu finden sind. Suche im Wurzelbereich dieser Buche!

Additional Hints (Decrypt)

Anur qrf Irefgrpxf süueg rva Jnaqrejrt ibeorv (Mrvpura Qervrpx). Xbzzg vue ibz Fcrvpureorpxra sbytg refg qrz K1, qnaa qrz Qervrpx. Iba Qvrzryfrr1 sbytg qrz Qvrzryfgrvt.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

284 Logged Visits

Found it 264     Didn't find it 7     Write note 5     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Needs Maintenance 2     Owner Maintenance 3     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 53 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.