Skip to Content

<

Nr. 2 Gators Dream - "Holmer Sandberge"

A cache by alligateuse Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/16/2004
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Cache im Flora-Fauna-Habitat


Botanik

Holmer Sandberge

Die Holmer Sandberge sind ein Überbleibsel der letzten Eiszeit. Ähnlich wie die Boberger Dünen lagen die Sandberge im Originalzustand nackt und ohne Baumbewuchs da. Bis in die 50er Jahre konnten die Holmer ihre Sandberge noch immer eimerweise im Garten zusammenschaufeln. Um das Wandern dieser größten Binnendünen Schleswig-Holsteins zu stoppen, wurden zunächst einmal Kiefern gesetzt. Im Moment werden allerdings von der Gemeinde Holm immer mehr Kiefern durch einheimische Laubgehölze ersetzt. Das Ziel ist ein naturnaher Mischwald, der wertvoller als eine Kiefernmonokultur ist und eine geringere Brandlast bedeutet. In etwa zehn Jahren soll der "Umbau" der rund 50 Hektar großen Waldflächen abgeschlossen sein. "Aber von dem neuen Wald hat man so richtig erst in 100 Jahren etwas".

Den Cache findet ihr bei einem schönen Spaziergang (Rundweg ca. 4 km) durch dieses schützenswerte Gebiet. Bitte verlasst die Wege nicht! Alle Zwischenstationen befinden sich direkt an Wegen oder kleinen Pfaden. Der Cache ist über einen Trampelpfad zu erreichen und auch nur gut einen Meter vom Pfad entfernt. Hunde sind erlaubt, allerdings nur angeleint! Dieser Cache ist auch mit Kindern zu bewältigen, für den Kinderwagen ist es direkt am Final aber zu unwegsam, der Wagen kann aber auf dem nahen Pfad verbleiben.

Start und Parken könnt ihr zum Beispiel bei N 53° 37.135 E 9° 41.121

Bitte beachten, dass es nicht sinnvoll ist, in der Nähe der Station 3 zu parken, da man die Stationen 1 und 2 und 3 zur Berechnung für Station 4 benötigt. Benutzt einfach die vorgeschlagenen Parkkoordinaten ;-)

Station 1 bei N 53° 36.970 E 9° 41.788
Hier findet ihr ein "besonderes Gebäude ohne Wände zum Unterstellen". Wenn ihr vor Ort seid, werdet ihr nicht zweifeln, welches "Gebäude" ich meine. Zählt die Anzahl der Ecken des Dachs = A

Station 2 bei N 53° 36.881 E 9° 42.448 Hier findet ihr eine Bank. Aus wievielen Holzteilen besteht die Bank? Der Wert = B

Station 3 bei N 53° 37.048 E 9° 42.767 Hier findet ihr einen Baum mit insgesamt 6 Schildern, die Zahlen enthalten. Bildet die Quersumme aller Zahlen auf den Schildern einer Baumseite, d.h. von 3 Schildern = C

Um zu Station 4 zu gelangen, müsst ihr zunächst ein wenig rechnen:

N 53° 37.(C-A)(B-1)(Bx2)
E 09° 42.(B)(C-2)(B)

Hier findet ihr einen markanten 3er-Baum(stumpf). Dort in unmittelbarer Nähe habe ich insgesamt 3 PET-Rohlinge mit den Final-Koordinaten versteckt. Ihr braucht die Behälter nicht zu öffnen, die Kords sind auch so sichtbar. Ich habe zwei Petlinge in zwei Zaunpfählen nahebei versteckt, einen dritten hängend in einem kleinen Bäumchen.

Der Cache ist in einem Erdloch unter einer Baumwurzel versteckt. Bitte tarnt den Cache wieder gut, damit er nicht zufällig gefunden wird! Die Koordinaten habe ich an unterschiedlichen Tagen mit 3 unterschiedlichen Empfängern aufgenommen und dann gemittelt. Leider war der Empfang jedesmal nur sehr mäßig, aber die Spoilerbilder sollten im Zweifel helfen.



Additional Hints (Decrypt)

Svany: Onhzjhemry

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

311 Logged Visits

Found it 276     Didn't find it 6     Write note 18     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 2     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 7     

View Logbook | View the Image Gallery of 36 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.