Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

eifelwanderung: Die Reste haben wir heute gefunden, zusammen mit dem Travel Bug-Anhänger vom TB Maldivian Blue Surgeonfish. Das Logbuch konnten wir auch noch retten. Letzter Eintrag von dl2qb.

Offensichtlich war die Dose auf die Wiese gekommen und dort vom Bauern mit der Mähmaschine in seine Einzelteile zerlegt worden...

Wir werden uns um einen passenden Ersatz an vergleichbarer Stelle bemühen.

www.eifelwanderung.info

More
Multi-cache

RING OF EIFELFIRE III "Atomkraft – nein danke..."

A cache by eifelwanderung Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/28/2004
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dieser Cache ist Teil des Cache-Projekts „RING OF EIFELFIRE“, das zu Orten mit Spuren und Hinweisen auf den Vulkanismus in der Eifel führt. Die Startpunkte liegen in der Eifel um den Cache "Höllenschlund". Dieser muss zuerst gefunden werden, weil seine Nordkoordinaten (NUR°EI,FEL) zum Auffinden der Caches „RING OF EIFELFIRE“ benötigt werden.

"Atomkraft – nein danke am Lavaberg!"

Bei Ormont hat der Vulkanismus in zwei Schüben riesige Aschekegel aufgetürmt. Von sogenannten Biotittafeln, die man dort findet, im Volksmund Katzengold genannt, hat der Berg und wahrscheinlich auch der Ort seinen Namen. Die Asche ist ein idealer Untergrund beim Straßenbau. Vom Startpunkt guter Blick auf die Zielgegend mit viel Energie.

Zu den oben genannten Koordinaten führt ein schmaler Fahrweg. Dort findest du die Jahreszahl A (Wappen) B in einer Höhe von XYZ üNN (Spoiler 1). Hier ist wohl die schönste Aussicht im hiesigen Bereich der Eifel.

Die Cachekoordinaten sind:
N UR° (A+1), (U-X) (Y-U) (Z-4)
E 006° (A+8), (Bx4 + 52)

Reizvolle Fahrtstrecke mit dem Auto ca. 10 Minuten über die K 67 und K 64 zur Parkmöglichkeit am Ziel. Betreten des Vulkans verboten!

Infos zum „Strom statt Gold“ bei N 50° 19.934/E 006° 27.592

---
English version:
This cache ist part of the project "RING OF EIFELFIRE" and show you hints of volcanism in this region. You have to start everytime with the north-coordinates (NUR°EI,FEL) you will find in the cache "Höllenschlund".

There is a small way to the given coordinates. There you can find the date A (emblem) B at an altitude of XYZ üNN (spoiler 1).

The cache is located at:
N UR° (A+1), (U-X) (Y-U) (Z-4)
E 006° (A+8), (Bx4 + 52)

Infos for the location at N 50° 19.934/E 006° 27.592

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

48 Logged Visits

Found it 41     Didn't find it 3     Write note 2     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 9 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:58:06 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:58 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page