Skip to content

<

Otto von Bismarck - Dillenburg

A cache by RoHu Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 05/23/2005
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Dies ist ein Cache aus der Serie "Otto von Bismarck" bei der verschiedene Bauwerke, die den Namen Bismarck tragen, aufgesucht werden müssen. Um den Bonuscache zu dieser Serie finden zu können, benötigt Ihr die Informationen aus den jeweiligen Cacheboxen der beteiligten Caches.

Otto von Bismarck: Dillenburg

Der Dillenburger Bismarck-Turm ist kein solcher, sondern ein rot gestrichener, eiserner Pavillon (auch Bismarck-Tempel genannt) mit bogenförmigen Aussichtsöffnungen. An Bismarcks 70. Geburtstag wurde er auf dem Weinberg eingeweiht.

Parken kann man in der Gegend um N 50 Grad 44.604 und 8 Grad 17.302
Geht nun zum Denkmal des Fürsten bei N 50 Grad 44.515 und E 8 Grad 17.341. Addiert zur nicht arabischen Ziffer eine 1 und Ihr erhaltet a.
In der Nähe des Bismarck-Tempels befindet sich ein Stein, auf dessen runder Oberfläche sich verschiedene Gravierungen befinden. Zählt die Buchstaben des ersten Wortes ohne Umlaute und Ihr erhaltet b.
Am Denkmal des Fürsten kommt eine arabische Ziffer zweimal vor. Diese Ziffer sei c.
Auf dem besagten Stein in der Nähe des Bismarck-Tempels sind zwei Vornamen eingraviert. Sucht den längeren, addiert die Buchstaben des Vornamens und Ihr erhaltet d.

Der cache liegt bei N 50 Grad 44. a 0 b und E 8 Grad 17. (c/2) (d-3) 8



Der cache wurde am 04.04.2009 verlegt, nachdem er vor einiger Zeit von einem netten muggle weit vom Versteck entfernt gefunden und zuhause aufbewahrt wurde. Besten Dank nochmal für den Service.
Zu den ermittelten Koordinaten müßt ihr bei den nördlichen Dezimalminuten 23 addieren, die für Ost bleiben gleich. Nachts werdet ihr die box am leichtesten finden.

Erstausstattung:
1 großer Reflektor rot
1 großer Reflektor rot/weiß
3 Klebereflektoren
1 Meter Reflektionsband von 3M
1 Aufkleber "Geocaching Community Germany"
5 Quarze 1 MHz
30 SMD-Transistoren BSP20 (npn, 300V)
100 Dioden 1N4148
5 Leiterplattenverbinder
10 9-Volt-Anschlußclips
1 Kartenslot mit absenkenden Kontakten
20 Duo-LEDs grün/rot 5mm
1 Radiergummi
und natürlich Logbuch, Bleistift und Spitzer Notiert Euch auch die Informationen aus dem Logbuch die Ihr für den Bonuscache der Serie benötigt! Zu dieser Serie gehören die Caches:

  • Otto von Bismarck: Bismarckturm Wetzlar
GCP1AC (Altosi)
  • Otto von Bismarck: Bismarcksäule Gießen
GCP0QC (chrisstonycreek)
  • Otto von Bismarck: Bismarckturm Schotten
GCNY1G (Geo Chief)
  • Otto von Bismarck: Bismarckturm Marburg
GCNZD7 (murmeltier)
  • Otto von Bismarck: Dillenburg
GCP0FK (RoHu)
 
  • Otto von Bismarck: Bonuscache
GCP983 (Alces_Alces)


Weitere Informationen zu diesen Thema findet Ihr unter http://www.bismarcktuerme.de.

Additional Hints (No hints available.)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.