Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

tompagolf: Tja, es ist ziemlich unruhig geworden um dieses alte Schloss. Mehrmals hat es renoviert werden müssen und der Schlossherr hat jetzt beschlossen keine Besucher mehr zu empfangen. Er dankt allen freundlichen Gästen die er in den vergangenen 5 Jahren kennen lernen durfte und freut sich auf auf Neues, was den Platz hier einnehmen darf. Herzliche Grüße!
tompagolf

More
Multi-cache

Das Schloss im Wald bei Rotterdell

A cache by tompagolf Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 6/19/2005
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Rundweg von insgesamt 4 km Länge über Waldwege. Zeitbedarf etwa 1,5 bis 2 Stunden. Festes Schuhwerk erforderlich, da witterungsabhängig matschig. Für Kinderwagen nicht zu empfehlen.
A round trip for about 4 km on unpaved paths. You will need about 1.5 to 2 hours. Good waterproof shoes recommended. Maybe muddy depending on the weather. Not recommended for baby carriages.

counter since oct. 07th 2007

(English version below)

Rotterdell ist eine kleine Ansiedlung unterhalb des Eifelorts Rott. Im Tal dort fliesst der Vichtbach als Sammler vieler Wasserzuläufe der seitlichen Waldhänge. Was das heisst, werdet ihr auf der Tour sehen. Seitliche, tief eingeschnittene Wasserfurchen mit angestauten Waldhölzern aus den Hängen lassen ahnen, wieviel Wasser hier aus Frühjahrsschmelzen oder nach intensiven Regen abgeführt wird. Vielleicht fällt euch auch links die parallel zum Weg verlaufende hochliegende Rinne auf, die Wasser vom Weg fernhalten soll. Trotzdem sind hier oft matschige Stellen im Weg und daher wasserdichte, feste Schuhe zu empfehlen.

Am Startpunkt kann man nicht gut parken. Es gibt aber Parkmöglichkeiten in Fahrtrichtung Rott auf der linken Seite. Die erste etwa bei N50°40.865 E6°12.040.

WPT1: N50 40.803 E6 11.995. Im Bereich des Startpunkts sind im näheren Umkreis einige Informationen, die euch nützlich sein werden. Notiert die Entfernungen nach Rott (A) und Mulartshütte (B), die Haus-Nr. des Herrn Staerk (CD) und die Entfernung zur Dreilägerbachtalsperre (E).

WPT2: Folgt jetzt dem Wanderweg im Vichtbachtal in Richtung Dreilägerbachtalsperre. Auf welchem Wanderweg ihr hier seid, erfahrt ihr bei N50°40.431 E6°11.917 (Ein Buchstabe und eine Zahl). Addiert die Zahl und die Stelle des Buchstaben im Alphabet (Beispiel für A->1, für B->2, für C->3 ...). Die Summe ist (F).

WPT3: Folgt weiter diesem Weg entlang des Vichtbachs und überquert den Bach nach ca. 600m an der Holzbrücke, wo ihr auf der westlichen Seite bei N50°40.108 E6°11.779 ein Schild (weiss mit rotem Rahmen) findet mit einer kleinen 4-stelligen Zahl oben rechts (GHIJ).

WPT4: Auf dieser westlichen Seite des Vichtbachs geht zu N50°40.348 E6°11.801. Wer hätte gedacht hier im Wald so viele Zahlen vorzufinden! Notiert vom untersten blauen Schild die kleine 4-stellige Zahl oben rechts (KLMN).

WPT5: Folgt dem Weg in Richtung 340° und notiert die Nummer des Rettungspunkts bei N50°40.577 E6°11.478 (OP).

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Jetzt habt ihr es bald geschafft. Nur noch etwas Rechnerei:

(Punkt- vor Strichrechnung, Rechenoperationen sind + - *, alle Rechenoperatoren sind angegeben)

 

N50°(O+P)(M-N+1),(M-N)(B-C)(A+B) E6°(K-L-1)(A),(B*C)(2*A+B)(O+P+2)

Der beste Weg dorthin führt bei N50°40.858 E6°11.407 über die Strasse. Ab da ca 300m, wenn ihr genau gegenüber einen kleinen Durchgang zum dahinter liegenden Waldweg nehmt.

English version:

Rotterdell are a few houses near the Eifel village Rott. In the valley down here runs the creek Vichtbach, that takes all the waters that run during spring snowmelt and heavy rain from the surrounding hills. You will get an idea from that when you see the deep cut gorges on the slopes. Maybe you also see the gorge that runs high along the path to keep the water away from the path. You should better wear waterproof shoes because of some muddy areas.

You may not park you car right at the starting point, but about 100m on the lefthand side up the road towards Rott at N50°40.865 E6°12.040.

WPT1: N50 40.803 E6 11.995. You find some relevant informations in the closer area around the starting point. Write down the walking distance to Rott (A) and Mulartshütte (B), the house-number of Mr. Staerk (CD) and the walking distance to Dreilägerbachtalsperre (E).

WPT2: Follow the path in the valley along the Vichtbach in direction Dreilägerbachtalsperre. At N50°40.431 E6°11.917 you will find an information that tells you what way you are walking (one letter and one number). Add the number and the positionnumber of the the letter in the alphabeth (example: for A->1, for B->2, for C->3 ...). The sum is (F).

WPT3: Follow the way along the Vichtbach for appr. 600m until you can cross it by a wooden bridge. On the west side of the creek you find a sign (white with red border) at N50°40.108 E6°11.779. Write down the small 4-digit number that you see in the upper right corner (GHIJ).

WPT4: On the west side of the Vichtbach you follow the way to N50°40.348 E6°11.801. Did you expect to find such a lot of numbers here in the woods? Write down the small 4-digit number that you see in the upper right corner of lowest blue plate in the middle (KLMN).

WPT5: Take the path in direction 340° to a sign "Rettungspunkt" at N50°40.577 E6°11.478. Write down its number (OP).

 

A

B

C

D

E

F

G

H

I

J

K

L

M

N

O

P

Now do a little calculation:

(multiply and divide prior to plus and minus, operations are + - *, all operations are displayed)

 


N50°(O+P)(M-N+1),(M-N)(B-C)(A+B) E6°(K-L-1)(A),(B*C)(2*A+B)(O+P+2)

I recommend to cross the road at N50°40.858 E6°11.407. From there about 300m if you enter the wood opposite. There is a path running parallel to the road.

 

Additional Hints (Decrypt)

[deutsch: ]Qrva Serhaq, qre Onhz, vz Yrora haq qnanpu.
[english: ]N gerr vf lbhe sevraq, va yvsr naq nyfb nsgre gung.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

189 Logged Visits

Found it 158     Didn't find it 1     Write note 16     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 7     

View Logbook | View the Image Gallery of 27 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:58:13 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:58 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page