Skip to Content

This cache has been archived.

theplank: Ausstrahlen!
Und das nicht nur weltweit, sondern universell.
Jedes Wort ein Treffer.
Jedes Kapitel eine Weltanklage.
Und alles zusammen eine totale Weltrevolution bis zur totalen Auslöschung.

Krista Fleischmann (Hrsg.)
Thomas Bernhard - Eine Begegnung: Gespräche mit Krista Fleischmann

More
<

AL017-TB

A cache by The Plank Team Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 07/17/2005
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
2 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


This cache is the 17th of a series of puzzle caches dealing with Austrian
literature (hence the abbreviation AL). Each cache deals with one author.
You will likely need to read one or more books to be able to answer the questions.
The other AL-Caches can be found here: comprehensive Austrian literature bookmark listing.

Unlike my other caches, this one is in its standard version not available in English.
This is due to the fact, that this cache deals with Austrian literature and thus any translation
of the opera could certainly not be at the base of the hunt - sorry.
Should you nevertheless want a translation into English please contact me throught my profile.



Verkehrsmittel
Das Cache-Gebiet kann leicht mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden

Gemäß reini66 können Sie den Cache auch so

erreichen, sofern Sie jemanden finden, der z.B.
dieses wunderhübsche Wagerl und somit auch Sie schiebt ...

Entfernungen
wenige hundert Meter

Anmerkungen zum Gelände
leichtes Gelände
geeignet für Kinder
angeleinte Hunde: OK


Wie in Planet Earth's Log vermerkt,
ist der Cache sowohl
zwergen- als auch zeckentauglich (s.o.)

Gebrauchsanleitung für diesen Cache
Die angegebenen Koordinaten geben nur einen Gebietshinweis.
Mehr unter "Vorbereitung der Feldarbeit".

Zugang zum Cache
Der Cache ist dauernd zugänglich. Im Winter könnte es gegebenenfalls
etwas rutschig werden. Sollte der Schnee ziemlich hoch liegen,
wäre ein kleines Schauferl sicher hilfreich.

verwendete Abkürzungen
CL = zählen der Buchstaben
(Albert >> 6)
AD = gefundene Zahlen addieren
(30.4.1960 >>30 + 4 + 1960 >>1994, 1  12  2  5  18  20 >> 58)
CFn = berechnen der n-ten Quersumme
(99 >> CF1 = 18, CF2 = 9)
FV = gefundenen Wert direkt anwenden







Dieser Cache ist der 17., einer sich mit österreichischer Literatur
befassenden Serie; daher auch AL für "
Austrian Literature".
In jedem Cache steht eine Autorin oder Autor im Zentrum. Sie werden ein oder mehrere
Werke der Autorin oder des Autors (wieder-)lesen müssen, um den Cache zu finden.

Eine vollständige Liste aller Caches der AL-Serie finden Sie hier.



Hausaufgaben

Werk 1

"Nichts für Vegetarierinnen und Vegetarier" oder "Das dritte"


Zwei Protagonisten eines TB'schen Werkes befinden sich rd. 436 m über dem
Niveau des Mittelwassers der Adria am Pegel Molo Sartorio in Triest und gar nicht
weit einiger Caches. Sie sitzen unter einem blühenden Baum.
Ob es nun eine Tilia platyphyllos oder aber eine Tilia cordata ist wird uns nicht verraten.
Vor einiger Zeit war das The Plank Team vor Ort und Stelle um einen Lokalaugenschein
vorzunehmen - Resultat: der Baum ist offenbar einem Beil zum Opfer gefallen.

1.1 Der Vergleich
Wie halt Männer so sind, stellt sich gleich zu Beginn folgende Frage:
Wer hat das größere von beiden (=A)?

1.2. Eine kreative Idee
Der diesem Cache den Namen gebende hat eine kreative Idee hinsichtlich eines
Semper-und-Hasenauer-Gebäudes. Ermitteln Sie die entsprechenden Daten im Format
TT.MM.JJJJ (=B bzw. C) der entsprechenden sehr kirchlichen Festtage.

1.3 Arbeitsplätze werden geschaffen
Einer der Protagonisten des Werkes hat eine andere kreative Idee. Dazu werden
allerdings wahre Menschenmassen benötigt.
Wieviele Darsteller sind es denn genau (=D)?

1.4 Abwechslung muß sein
Der andere Protagonist hat jedoch bereits vorgesorgt und drastisch mehr als notwendig
engagiert. Wie oft könnte er seine kreative Idee verwirklichen ohne dabei gleiche
Besetzungen vorzunehmen oder "nicht ganze" Sachen zu machen (=E)?

1.5 Arbeit muß gerecht verteilt werden
Jedenfalls bedeutet die Verwirklichung der Arbeitsplatzschaffung einen immensen
Aufwand. Schließlich muß auch der Inspizient mit einer Stoppuhr hinter der Bühne
stehen um eine gerechte Aufteilung der Sprechzeit sicher zu stellen. Wie lange dauert
eine gerecht verteilte Sprechzeit in ganzen Sekunden (=F)?


Werk 2

"Mozart im Burgtheater" oder "Das zweite"


Halt, Stop, Retour - das hatten wir schon!


Werk 3

"Tschüss Deutschland - und schon wieder dort" oder "Das erste"


3.1. Na das fängt ja sauber an ...
Gleich zu Beginn wird bruchstückhaft zitiert.
Was ungerades haben der zitierte Autor und sein Protagonist namentlich gemein (=G)?

3.2 Der Fetisch
Wen wundert es da, daß Fräulein Schneider einen Fetisch hat. Sie riecht offenbar
gerne an langen Unterhosen.
Wonach riecht die Unterhose einerseits noch (=H)
und andererseits schon(=I)?

3.3 Hop, hop, hop, Pferdchen lauf Galopp
Manche Theatermenschen ersticken, andere verschimmeln und wieder andere leiden
an Erfrierungen und Austrocknung.

"Das kann man nicht ändern
das Theater ist eben ein tödlicher Prozeß Fräulein Schneider"


fällt dem Protagonisten dazu ein. Besser geht es da schon den ortstreuen.
Wieviele von ihnen sitzen bei einer Pferdekutsche (=J)?
Wie heißt sie (=K)?
Wie lautet der Vornamen ihres Wohnortes (=L)?



Vorbereitung der Feldarbeit

Wie ergibt sich die Lösungszahlenfolge?

Bestandteil 1: CL(A)
Bestandteil 2: AD(CF1(B); CF1(C))
Bestandteil 3: FV(D)
Bestandteil 4: FV(E)
Bestandteil 5: FV(F)
Bestandteil 6: CL(G)
Bestandteil 7: AD(CL(H); CL(I))
Bestandteil 8: AD(J; CL(K); CL(L))


Und wie geht's weiter?

Reihen Sie nun die Werte der gefundenen Bestandteile 1 bis 8 in der angegebenen
Reihenfolge nahtlos aneinander, hängen noch "@gmx.at" daran (z.B. 08154711007@gmx.at)
und ab geht das E-Mail.

Sofern Sie die richtige Zahlenfolge gefunden haben, sollten Sie nach kurzer Zeit
ein automatisiertes Antwortmail mit weiteren Anweisungen erhalten.

Beachten Sie bitte, daß Ihre Antispam-Einstellungen entsprechend getroffen sind:
als Absender des Antwortmails wird "autoresponder@gmx.at" auftreten.




Wie wahrscheinlich erwartet, ist es wieder eine Illy Café - Dose.
Ursprünglich enthielt sie:

Logbuch und Stift (bitte an Ort und Stelle belassen)
sowie
mehrere der allgemein begehrten
Bestandteile des Plank'schen Küchenlusters sowie
einige andere Kleinigkeiten zwecks Tausch.



Ich wünsche Ihnen eine interessante und erfolgreiche Suche

The Plank Team

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

45 Logged Visits

Found it 28     Didn't find it 1     Write note 7     Archive 1     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 3     Owner Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.