Skip to Content

This cache has been archived.

Sabbelwasser: Hallo Aragorn der Waldläufer,

leider wurde der Cache bis heute nicht wieder aktiviert oder kein konkretes Aktivierungsdatum angegeben. Deshalb erfolgte heute die endgültige Archivierung dieses Caches.
Wenn du an dieser Stelle wieder einen Cache platzieren möchtest, kannst du selbstverständlich gern ein neues Listing zum Review einreichen.

Denke bitte daran eventuellen Geomüll (Cachebehälter, Zwischenstationen) wieder einzusammeln.

Danke und Gruß,

Sabbelwasser
Volunteer Geocaching.com Reviewer


Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer:
GC-Reviewer, speziell für Bayern auf:
Reviewer Bayern und Erklärungen zur Winterpause findest Du hier: Winterpause

More
<

Dragon (Büchelstein)

A cache by Aragorn der Waldläufer Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 7/31/2005
Difficulty:
3 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wanderung vom Parkplatz in Oberaign (Startkoordinaten) zum Startplatz für die Drachenflieger am Büchelstein.

Im Cache „Dragon“ findet man u. a. die Aufgabe die man für den Cache „Dragon – Bonus“ benötigt.
Wer im Kopfrechnen nicht so gut ist sollte vielleicht einen Taschenrechner mitnehmen.


Die Wanderung zum Büchelstein ist ein schöner Weg, der sowohl zu Fuß als auch mit dem Bike gut zu bewältigen ist.
Der Weg ist auch für Kinderwagen tauglich. Am Gipfelkreuz kann man bei den Starts der Drachenflieger zusehen und die herrliche Aussicht genießen.


Der Bichlstein (auch Büchlstein, Büchelstein, Bichelstein - so genau weiß das keiner!) ist ein altes Fluggelände der Drachenflieger im Bayerischen Wald.

Ursprünglich ein baumfreier Aussichtspunkt. Von einem Felsen aus, wurde er schon in den siebziger Jahren für das Drachenfliegen erschlossen. Von einer zunächst recht wackeligen, kurzen Startrampe aus gelang der Flug über die Gipfel der Bäume und der Sinkflug bis ins Tal bei Winsing in der Gemeinde Grattersdorf, südöstlich von Hengersberg bei Deggendorf.

An der Startart hat sich seit über 25 Jahren nichts geändert.

Allerdings sollte man ein versierter Rampenstarter sein, denn die Rampe führt über einen 5m hohen Felsabbruch. Zur Sicherheit und dem Wohle schon manch eines Unerschrockenen ist ein Sicherheitsnetz installiert. Aber wer hier hinunter stürzt braucht an einen weiteren Start schon aus zeitlichen Gründen an diesem Tag nicht mehr zu denken.

Wie bereits erwähnt handelt es sich um insgesamt zwei Caches. „Dragon“ und „Dragon – Bonus“.

Den ersten findet ihr, wenn ihr eure Wanderung am Parkplatz bei den Koordinaten N48° 48.457; E13° 11.268 beginnt und in Richtung Büchelstein zum Startplatz für die Drachenflieger wandert.

Bei den Startkoordinaten (Parkplatz) ist auch eine Gastwirtschaft mit einem Biergarten. Hier kann man sich ja nach erfolgreicher Suche des Caches mit einer deftigen Brotzeit belohnen. (Die Einkehr in der Gastwirtschaft/Biergarten ist zu empfehlen) aber für das Finden des Cache nicht notwendig.


1. Station

Bei den Startkoordinaten N48° 48.457; E13° 11.268 findet ihr eine Infotafel mit einer Landkarte. In der Legende wird die Anzahl der Hauptwanderwege beziffert.
Wie viele Hauptwanderwege sind es?

Anzahl der Hauptwanderwege = a


2. Station

Wandert dann weiter in Richtung Startplatz der Drachenflieger.
Bei den Koordinaten N48° 48.761; E13° 10.830 findet ihr einen Wegweiser nach Langfurth.
Hier braucht ihr die Nummer des Wanderwegs.

Nummer des Wanderwegs = b


3. Station

Bei den nächsten Koordinaten N48° 48.751; E13° 10.722 kommt ihr zu einem weiteren Wegweiser nach Kiflitz.
Hier benötigt ihr zwei Zahlen.
Die Entfernung nach Kiflitz in Kilometer und die Nummer des Wanderwegs.

Kilometerangabe nach Kiflitz = c

Nummer des Wanderwegs = d


4. Station

Den letzten Hinweis bekommt ihr am Startplatz der Drachenflieger bei den Koordinaten N48° 48.496; E13° 10.529.
Vor dem Gipfelkreuz befindet sich ein größerer Stein, dort ist die Jahreszahl „1933“ eingemeißelt. Darunter stehen Buchstaben.
Wie viele sind es?

Anzahl der Buchstaben = e


Links neben dem Stein ist die hölzerne Startrampe für die Drachenflieger.
Wie viele Stufen (Bretter) sind es bis zur ersten Plattform?

Anzahl der Stufen (Anzahl der Bretter) bis zur ersten Plattform = f


Jetzt habt ihr sämtliche Zahlen, um die Koordinaten für den Cache „Dragon“ zu berechnen.


AA = d - 5

BBB = (d * a * c) - (b * c * e) - 4

CC = f - e

DDD = [(a * b * f ): e] + 30


N 48° AA.BBB
E 013° CC. DDD




In diesem Cache (Logbuch 1. und 2. Seite) findet ihr u. a. die Berechnungsformel für die Koordinaten, die für den Cache „Dragon“ – Bonus benötigt wird.
Für die Berechung sind aber noch zusätzlich die Lösungen der (Rätsel-) Fragen rund um den Bayerischen Wald erforderlich.
Die Fragen findet ihr unter „Dragon – Bonus“.

Zur Überprüfung der richtigen Lösungen sind die Quersummen der einzelnen Fragen im Cache (Logbuch 2. Seite) hinterlegt.
Ich denke die Lösungen dürften nicht allzu schwer schein.


Bitte die Box wieder gut verschließen und verstecken.

Viel Spaß beim Suchen wünscht Euch
Aragorn der Waldläufer


Cacheinhalt bei Start:

- Logbuch mit Aufgaben für Cache „Dragon - Bonus“ (Bitte nicht entfernen)
- Bleistift (Bitte nicht entfernen)
- Fahrradsatteltasche (wasserfest)
- Duftkerze mit Kerzenhalter
- Mini-Puzzle (35 Teile)
- Figur (Katze)
- Reisewecker
- kleines Taschenmesser mit Flaschenöffner
- Kinderspiel (Snakes Ladders)
- Spielzeugauto
- 3 x Ü-Ei – Figuren

Additional Hints (Decrypt)

Fhpug hagre haq uvagre rvarz Fgrva

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

110 Logged Visits

Found it 102     Didn't find it 2     Archive 1     Needs Archived 2     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 33 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.