Skip to Content

This cache has been archived.

Servatius Sebaldus: Liebe Community,
dieser Cache muß auf Anweisung der Unteren Naturschutzbehörde des Landkreises Ilmkreis geschlossen werden.

[quote]Bei den Kammerlöchern handelt es sich um ein Flächennaturdenkmal (Beschluss des Rates d. Kreises Arnstadt vom 19.02.1959, Erweiterung auf 3 ha mit Beschluss vom 03.07.1986). Das Gebiet darf abseits der ausgeschilderten Wanderwege nicht betreten werden. Die zahlreichen Höhlungen bieten Fledermäusen Schutz, die Felsköpfe und Bänder werden von Greifvögeln als Brutplatz genutzt. Die Kammerlöcher gehören zu den bekannten Uhu- Brutplätzen im Ilm-Kreis.[/quote]

Der Owner froeb ist außerdem seit dem 13. April 2009 nicht mehr aktiv auf der Plattform.

Ich bitte euch alle darum, in Zukunft besser auf die Belange des Natur- und Artenschutzes zu achten um solche Komplikationen zu vermeiden.

Viele Grüße und danke

Servatius Sebaldus
Volunteer Reviewer in Deutschland

Tipps & Tricks gibt es auf den Info-Seiten der deutschsprachigen Reviewer: http://www.gc-reviewer.de/

More
<

Kammerlöcher - geändert

A cache by froeb Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/6/2005
Difficulty:
2.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Gebt Acht !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Unweit von Angelroda befinden sich die "Kammerlöcher", ein Muschelkalkabsturz.
Eine 100 Meter lange und 20 Meter breite Scholle hat sich vom Bergmassiv gelöst, so das
seltsam zerklüftete Schluchten entstanden sind. An der Abbruchkante geht es mehr als
30 Meter in die Tiefe. Die Entstehung beruht auf geologischen Vorgängen der Verwitterung,
Abtragung und der direkten Schwerkraftwirkung.
Die erosionsgefährdeten Stein- und Geröllhänge sowie die Felspartien sind mit einem
Schutzwald bestockt. Besonders hervorzuheben ist der ca. 50 Bäume umfassende Eibenbestand.
Der Sage nach sollen früher hier Zwerge ihren Schabernack getrieben haben.
-------------------------------------------------------------------------------------------------
Begebe dich nun zu den obigen Koordinaten!
Dort stehst du an einem kleinen klaren See mit Goldfischen.
Suche nun einen Ablauf und zähle die eisernen Gitterstäbe des Schmutzfangs. (Die Zahl sei X)


Als nächstes solltest du dich zu folgenden Koordinaten begeben!
  • N 50.43.(25*X+8)
  • E 10.51.(12*X+76)
Dort ist eine Filmdose mit einer Zahl (C).
Setze sie in folgendes ein!
  • N 50.43.(1+2)(4-5)(1-4)
  • E 10.51.(4+5)(3-2)(1-4-5)
Sodann findest du Zahl ( B )-benutze Dies:!
  • N 50.44.(2-4-5)(4-5-3)(1+3+4)
  • E 10.51.(2)(4)(4+3)
Als Drittes Zahl (A)
  • N 50.44.(4)(2-5-3)(1-3-4)
  • E 10.51.(1+3)(2-4)(5-3)
Wenn du dort angekommen bist-begib dich hinab und suche nach etwas! (keine Steine, Wurzeln oder Erde usw.).
Was findest du? (n...s)
Ordne jedem Buchstaben des Wortes die Alphabet-Nummer zu.
(Quersumme aller Ziffern = 37 ),nimm nun die grosse entstandene Zahl und benutze folgendes !
  • N 50.44.(3-5)(4)(1+2)
  • E 10.51.(9-6)(4+1)(2)
Benutze bei deiner Suche der Stationen die Spoilers !
Ziehe auf jeden Fall feste Schuhe an !
Lasse die guten Sachen zu Hause !
Sei Fit und kein Angsthase !
Passe extrem gut auf (am besten zu zweit) !

Erstfinderbonus-------------------Drittfinderbonus

Viel Spass beim Suchen und Finden-wünscht FROEB

Counter

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

83 Logged Visits

Found it 65     Didn't find it 7     Write note 5     Archive 1     Post Reviewer Note 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 16 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.