Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

Tut-Cache-Amun: Wegen dem massivem Schneebruch im Wald, werden demnächst die Landwirte mit Waldarbeiten beginnen! Diesen Sommer, keine Möglichkeit mehr zur Reaktivierung! Deshalb Archivierung des Caches! Vielleicht entsteht an anderer Stelle ein neuer Nachtcache!

More

Multi-cache

Operation Pandurensteig

A cache by Tut-Cache-Amun Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 9/3/2005
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
3.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

NACHTCACHE

Bei folgenden Koordinaten (Krafwerk-Rechenanlagen-Haus) könnt ihr problemlos parken: N 48° 53.245´ E013° 22.449´

Geht zum Wegweiser bei den Koordinaten: N 48° 53.166´ E013° 22.432´

Folgt dem Weg zur Hirschthalmühle und geht bis zu dem Punkt: N 48° 53.370´ E013° 22.153´

Ab hier seit ihr auf euere Taschenlampe(n), euerem Orientierungssinn, auf euer GPSr und euere Geschicklichkeit allein gestellt. Sucht nach den Reflektoren die euch den Weg weisen. Sucht die Hinweise, in Form von Koordinaten und begebt euch anschließend dorthin.

ACHTUNG: Nicht der ganze Weg zum Cache ist mit Reflektoren ausgestattet. Die Hinweise geben nur die Punkte an, von wo aus eine Reflektorkette zum nächsten Hinweis führt. Es ist möglich, dass ihr nicht sofort einen weiteren Reflektor seht. Geht ein paar Schritte und ihr findet mit Sicherheit einen weiteren. Möglicherweise müsst ihr auch die Wasserdichtigkeit euerer Schuhe unter Beweis stellen! Erschreckt nicht, wenn ihr seltsame Geräusche hört! (Hinweis: Das Gelände und die Brücken rund um die *****Anlage, können ohne Probleme betreten werden. Nur die Gebäude dürfen nicht betreten werden! [Wenn ihr da seit, wisst ihr was ich meine]).

Solltet ihr Lust haben zu Zelten und zu Grillen , so ist dies möglich. Bei den folgenden Koordinaten befindet sich der ideale Zelt- und Grillplatz: N 48° 53.475´ E013°22.044´

Auf der Suche nach dem Cache, folgt ausschließlich den weißen Reflektoren. Im Zweifelsfall folgt denjenigen weißen Reflektoren die ihr zuerst entdeckt habt! Habt ihr den Cache gefunden, so sucht nach dem Baum mit den 3 blauen Reflektoren. Von diesem Baum aus folgt den blauen Reflektoren (=bester Rückweg).

Viel Glück bei der Suche!!!

Hinweise sind so zu deuten:

Reflektorpfeil links oder rechts: geht in Pfeilrichtung weiter

Reflektorpfeil nach oben: Stop! Reflektor suchen!

Reflektorpfeil nach unten: Hinweis

Pfeil links und rechts: Cache in unmittelbarer Nähe

Nacht Cache Dornen Wanderung von über 1 km Länge Flaches Wasser / Sumpf Hügeliges Gelände Leichtes Klettern (ohne Ausrüstung) Off-Trail Wandern erlaubt Matsch! Lange Hosen empfohlen Jagdgebiet Vorsicht Zecken! Taschenlampe empfohlen
Erzeugt mit CacheIcons.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

15 Logged Visits

Found it 5     Write note 7     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:21:27 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:21 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page