Skip to Content

This cache has been archived.

123Florida: Nach so vielen Jahren hat sich der Cache den Ruhestand verdient.
Vielen Dank für alle die netten Logs.

More
<

KDE 2, Stadtmitte

A cache by 123Florida Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 11/30/2005
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

KDE, kennst du Erlangen? eine Cachereihe in und um Erlangen.

Erlangen, die 1000 jährige Universitätsstadt ist nicht nur
als große Bierstadt bekannt.
Spaziert man durch die Innenstadt, so findet man, vor allem
in der Friedrichstraße an vielen Häusern Tafeln die euch
von der Vergangenheit Erlangens und seinen berühmten
Bürgern, erzählen.
Zu einigen dieser Orte, die unser Interesse weckten will
ich euch hinführen.

Kostenloses Parken ist leider in Erlangen nicht so einfach,
oder mit etwas längeren Wegen verbunden.
Eine, wochentags kostenpflichtige Möglichkeit, ist bei
N49 35.912  E10 59.876

Die Stationen liegen nicht weit voneinander, sodass der
Cache in einer Stunde machbar ist. Der Empfang ist zwischen
den Häusern eingeschränkt, einwenig umschauen hilft.

Station 1                 N49 35.720   E11 00.281
Von der ehemaligen Sophienkirche und Ritterakademie, welche um
ca. XAXX erbaut wurden, ist heute nur noch die Verkleidung
erhalten.
Waren die Spenden so großzügig, dass sich heute eine Bank
niedergelassen hat?
Im welchen Jahr wurde die Kirche erstellt XAXX?
A =
Hausnummer der Bank, 2. Stelle = B

Station 2                 N49 35. A 42   E11 00.4 B 4
Das Ehemalige Freiherrliche Wildensteinische Palais
Erbaut 1XXX. Vom 1.Okt.1889 bis 2.Juni 1964 Verbindungshaus
Uttenruthia zu Erlangen.
Die Christliche Studentenverbindung Uttenruthia im
Schwarzenbund zu Erlangen ist die erste nichtschlagende
Studentenverbindung Deutschlands, gegründet am 5. März 1836
in Uttenreuth bei Erlangen.
Aus ihren Reihen stammen mehrere der bedeutenden
Persönlichkeiten des Schwarzburgbundes. Die ursprünglich
als Bund evangelischer Theologen gegründete Verbindung half
mehreren Schwarzburgverbindungen bei der Gründung und war
1887 Gründungsmitglied des Schwarzburgbundes selbst. Die
Verbindung (dessen Mitglieder auch als "Uhus" bezeichnet
werden) ist farbentragend mit den Farben
schwarz-gold-schwarz mit goldener Paspellierung und weißer
Mütze. Wahlspruch der Verbindung ist
"Frisch, Fromm, Froh, Frei".
Wann wurde das Haus errichtet: = 1 X C D
Wann wurde die Verbindung gegründet? = 1XEX
C =
D =
E =

Station 3              N49 35.A5(2*D)   E11 00.(C+D)(A+D)8
Hier wirkte und lebte Georg Simon Ohm (XXXX - 1854)
Physiker und Entdecker des "Ohmschen Gesetzes"
Im welchen Jahr wurde G.S. Ohm geboren 1XFG
F =
G =

Station 4             N49 35.F25   E11 00.2FA
Johann Philipp Palm war Verleger der anonymen
antifranzösischen Flugschrift
"Deutschland in seiner tiefen Erniedrigung". Daraufhin
auf Anweisung Napoleons I. verhaftet und in Braunau von
einem Kriegsgericht zum Tode verurteilt und sofort
erschossen.
Nach Johann Philipp Palm wurde der Preis für
Meinungs- und Pressefreiheit benannt.
Wann wurde Philipp Palm erschossen XX.XX. XHXX
H =

Station 5             N49 35.H4H   E11 00.2H0
In diesen kleinen Räumen begann der Ursprung von
Siemens – Reiniger, heutige UB Med = Medical Solution.
Als Mechaniker begann Reiniger 1877 elektro-medizinische
Geräte zu bauen. Die Geräte erhielten schon 81/82
Auszeichnungen auf Ausstellungen.1886 wurden die
"Vereinigte Physikalisch-Mechanische Werkstätten Reiniger
gegründet.
Wann errichtete der Moritz Reiniger hier eine Werkstatt? XX.IJ.1877
I =
J =

Station 6              N49 35.G(D+E)0   E11 00.DEH
Um 1700 stand hier ein 6 Stockwerke hoher Wasserturm welcher die
Brunnen im Schlossgarten speiste. Später wurde der Wasserturm zu
einem „Gefängnis“ umgebaut, in dem Studenten ihre disziplinarische
Strafe absitzen mussten.
In welchem Jahr wurden im Wasserturm der Studentenkarzer untergebracht?
1X3Y X – Y +1 = K

Station 7              N49 35.G(E-C)F   E11 00.(E-C)IE
Soziales Engagement war und ist bei der franz. ref. Gemeinde
Teil des Glaubens. Wann wurde das Spital errichtet?
Wann wurde das Spital erbaut? XXLM
L =
M =

Station 8,            N49 3J.MK(E-K)   E10 5G.FAB
Den zweiten Weltkrieg überstand die Stadt relativ
unversehrt, dank der kampflosen Übergabe am 16.4.1945 durch
den Kommandanten Werner Lorleberg (1892-1945). Damit wurde
ein Blutbad vermieden und die Stadt blieb fast völlig unzerstört.
Als Lorleberg eine versprengte Kampfgruppe zur Aufgabe
bewegen wollte, wurde er in der Nähe der Thalermühle von
deutschen Soldaten erschossen.
Aus wie vielen Steinblöcken besteht das Kreuz
(ohne des kleinen Kerzenabstellblock)      = N

Der Cache liegt bei: N49° E5.G(M-B-K)(J-K) E1 I ° J9.(N+J-K)(N+K)(M-L)

Additional Hints (Decrypt)

SN= frvgyvpu qnehagre nore avpug hagra

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

698 Logged Visits

Found it 617     Didn't find it 29     Write note 31     Archive 1     Temporarily Disable Listing 7     Enable Listing 6     Publish Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 4     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 16 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.