Skip to Content

<

Erliorts Ring-Cache II - Santorims Rache

A cache by the Erliorts Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 01/15/2006
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Eine Fortführung des Ring-Caches, der auf so viel positive Resonanz gestoßen ist..

Die oben angegebenen Koordinaten haben keinen Wert, da sie durch Santorims Künste unbrauchbar geworden sind….
Dennoch stellen Sie eine gute Näherung des gesuchten Ortes dar. Der Ort des zweiten Zaubers ist keine drei Kilometer vom Ort des ersten Zaubers entfernt.......

Dieser Cache ist sowohl für eine Tages- als auch für eine Nachtsuche geeignet. Die einzelnen Stages sind mit kleinen Reflektoren ausgestattet, die bei Nacht die Suche sogar erleichtern dürften….
Der Cache ist nur bedingt kinderwagentauglich und matschfestes Schuhwerk ist wie immer auch eine gute Idee.
Rings um die Cache-Wege sind Naturschutzgebiete; bitte betretet diese nicht – die Stages liegen außerhalb, wenngleich auch manchmal nahe dran…

Achso: Die Menschen mit dem Hallali im Ohr (unsere naturschützenden Jäger) treiben ringsrum ihre Jagd. Wenngleich die Stages mit Bedacht und ohne direkte Beschussmöglichkeit ausgesucht wurden, ist trotz allem Vorsicht angesagt…..

Es macht außerdem Sinn, alles was auf den Ringen steht abzuschreiben; man weiß ja nie, wozu man dies brauchen kann…..

Doch nun zur Geschichte:

Es ist sehr viel Zeit seit jenem schlimmen Fluch Santorims vergangen. Viele wackere und tapfere Frauen und Männer haben ihr Leben gelassen bei der Suche nach jenem sagenumwobenen Schatz des Golgorims. Endlich gelang es einer kleinen und unerschrockenen Gruppe dennoch den Schatz – unter Einsatz ihres eigenen Lebens – zu bergen.
Dem Schoß der Erde entrissen musste Santorim dies früher oder später entdecken……
Seine Rache sollte schlimmer sein, als man sich vorstellen konnte. Santorim würde niemals einen Fehler zweimal machen.
Golgorim erkannte zur gleichen Zeit, dass der Schatz gefunden worden war, und machte sich daran sieben neue Ringe zu schmieden, die einen Weg zu einem noch größeren und wertvolleren Schatz im Schoß der Erde offenbaren sollten.
Doch bevor er den siebten – wegweisenden Ring – schmieden konnte, wurde er abermals von Santorim überrascht…..
Eingedenk des überwundenen Zaubers verfluchte Santorim die Ringe aufs neue und sein Zauber war schlimmer als jemals zuvor…..
Er musste zum Zaubern eine Stelle finden, die Altes mit Neuem verbindet. Er fand die Stelle an einem großen Fluss dessen reißende Fluten sich vom Neuen zum Alten einen Weg durch den Fels bahnen mussten. Mit dem Neuen im Rücken auf der Seite des Alten stehend suchte er das mittlere der Stahlbänder (ganz genau in der Mitte), das dort eine Planke festhielt, die den Sturz in die reißenden Fluten verhindern sollte….
Wie viele Stahlbänder waren das bloß? So mächtig Santorim auch war, so sehr fürchtete er sich vor Zahlen, die größer als acht waren ……

Wie kannst Du den Schatz bergen?

Da es keinen siebten Ring gibt, ist die Suche schwieriger denn je und Du solltest die Suche NIEMALS alleine angehen. Deine Suche dauert sonst wahrscheinlich länger als ein Menschenleben währt.
Auch solltest Du dich gut vorbereiten und Deinem Gefährten ermöglichen Deine Botschaften auch über eine größere Entfernung, als die Stimme trägt, zu verstehen, denn sonst wirst du niemals Erfolg haben. Alles hängt davon ab, wie gut ihr euch versteht…..
Gehe zu jener Stelle, die Neues von Altem trennt und zähle die Zahl der Stahlbänder.

Die erste Nachricht findest Du in (80*n+17) Meter Entfernung, wenn Du genau nach Norden läufst.

Von da ab benutze klug die Tabelle, die Du in Bildform weiter unten findest…

Denke an Deinen Gefährten!!!!

Hast Du alle Hinweise richtig gedeutet, so findest Du den Schatz – ausgehend von der Stelle des Zaubers – in einer Entfernung von ABC Meter in DEF ° wahrer Norden.

A: Richtiger Buchstabe des ersten Ringes und daraus die Zielvariable aus der Tabelle
B: Richtiger Buchstabe des zweiten Ringes und daraus die Zielvariable aus der Tabelle
......

Gehe nun zu besagter Stelle und finde den Schatz – wohlgeborgen unter schwerem Holz– und schwelge am Anblick puren Goldes, funkelnder Edelsteine und anderen Kostbarkeiten.

Verstecke den Schatz nach dem Fund wieder gut, damit das Geheimnis gewahrt bleibt.

Viel Glück, wünschen Dir

die Erliorts.

Additional Hints (No hints available.)



 

Find...

131 Logged Visits

Found it 104     Didn't find it 8     Write note 10     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 25 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.