Skip to Content

This cache has been archived.

Mortimer B.: Um diesen kleinen Mystery zu lösen, hätte man die Noten der Orchestersuite [b]"The Planets"[/b] von Gustav Holst erkennen müssen. Holst hatte in seinem Werk den Planeten

Mars, Venus, Merkus, Jupiter, Saturn, Uranus und Neptun

jeweils einen Satz gewidmet.

Um den Planeten in diesem Rätsel die "richtige" Reihenfolge zuzuordnen, hätte man sich an dem (zur Zeit der Rätselveröffentlichung) gültigen Merksatz

"Mein (Merkur=1) Vater (Venus=2) Erklärt (Erde=3) Mir (Mars=4) Jeden (Jupiter=5) Sonntag (Saturn=6) Unsere (Uranus=7) Neun (Neptun=8) Planeten (Pluto=9)

orientieren sollen.

Die Referenzkoordinate, die sich daraus ergibt, zeigt auf die [b]Philharmonie[/b], das zu berechnende Final und die Dose lagen beim [b]Planetarium[/b].

Ich bedanke mich herzlich für die freundlichen Logeinträge und die (Stand heute) 38 Favoritenpunkte der BesucherInnen, die sich mit diesem Cache auf die gedachte Weise beschäftigen mochten. Ebenso herzlich bedanke ich mich bei all den CacherInnen, denen der Cache und/oder das Rätsel keinen Spaß gemacht hat und die ihn einfach - unbesucht - ignoriert haben.

More
<

Planet of the Apes

A cache by Mortimer B. Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 4/14/2006
Difficulty:
5 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Planet of the Apes



Was fuer eine Karriere! Nachdem Charlton Heston als Moses durch das Rote Meer wanderte (The Ten Commandments) und noch bevor er Gott war (Almost an Angel), reiste er als Astronaut George Taylor 1968 zum "Planeten der Affen". Schade! Trotz seiner himmlischen Einsaetze mochte ich ihn eigentlich nie besonders gerne sehen...


Nachdem George Taylor im Jahre 3978 ein wenig unsanft die Oberflaeche eines ihm vollkommen unbekannten (?) Planeten erreicht hat, muss er feststellen, dass seine Spezies nicht gerade zu den groessten Leuchten gehoert. Tatsaechlich wird dieser Planet von einer sehr hoch entwickelten Form Affen beherrscht, fuer die "Menschen" eher unzivilisierte Kreaturen sind, die es sich hoechstens fuer Forschungszwecke zu beobachten lohnt.

Neben Forschungsarbeiten an dem menschlichen Hirn verbringen die Herrscher des Planeten ihre Freizeit genau so, wie es sich fuer intelligente Wesen gehoert. Dazu gehoert natuerlich auch dem Lauschen guter Musik.

Von einem dieser Konzerte sind Fragmente der zu Gehoer gebrachten Musikstuecke fuer die interessierten Cacher gerettet worden. Es handelt sich hierbei um einen Musikzyklus, der nicht gaenzlich unbekannt sein duerfte:


Das Programm vom 07.01.3978

A:

B:

C:

D:

E:

F:


Um diesen Cache finden zu koennen, sollten sich die geneigten Cacher an das erinnern, was ihnen ihr werter Herr Papa jeden Sonntag mit auf den Weg gab. Ausschliesslich die damals geaeusserte Weisheit verraet die zuzuordnende Ziffernreihenfolge fuer den jeweiligen Leitbuchstaben!

Wenn Du Dich den geheimnisvollen Klaengen richtig genaehert hast, solltest Du folgende Koordinate ermittelt haben:

N 50° 56.ABC E 006° 57.DEF

Hier findest Du keinen Cache! Ein Besuch dieses Ortes mag aber trotzdem interessant sein.


Um den Cache zu finden, musst Du noch ein wenig rechnen:

Die geloeste Nord-Koordinate plus (+) 1.570 Minuten ergibt die Nord-Koordinate der Cachelage => N 50° 5_.___

Die geloeste Ost-Koordinate minus (-) 0.259 Minuten ergibt die Ost-Koordinate der Cachelage => E 006° 5_.___


Ein paar Anmerkungen:

Da es - schon wieder - nur ein Mikro ist, benoetigt Ihr zum Loggen Euren eigenen Stift.

Ich glaube, dass es relativ einfach ist, den Loesungsweg zu erkennen. Um jedoch die endgueltige Loesung zu ermitteln, bedarf es wohl einiger Kenntnisse oder "Werkzeuge", die hier den Schwierigkeitsgrad ausmachen. Ich habe dem Mystery daher vorlaeufig eine sehr hohe Difficulty zugewiesen.

Dies soll - vorlaeufig (?) - der letzte "Film-Mystery-Cache" sein. Das Wetter wird jetzt hoffentlich besser und damit die Lust auf das Raetselloesen (vielleicht) geringer. Allen, die sich bisher an meinen Caches versucht haben und von denen ich so nette Rueckmeldungen erhalten habe, danke ich sehr herzlich!


Additional Hints (Decrypt)

upfvgratnz

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

207 Logged Visits

Found it 190     Didn't find it 1     Write note 10     Archive 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 10 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.