Skip to Content

This cache has been archived.

Mortimer B.: Offensichtlich hatten manche CacherInnen die Vermutung, man müsse bei diesem Cache einen "echten" Piraten finden. Der Begriff "Pirat" ist aber hier vielmehr als eine Art Allegorie zu verstehen. Der Begriff "Pirat" geht übrigens etymologisch auf das griechische "peiratēs" zurück, was "Seeräuber" bedeutet.

Um die Lösung zu diesem kleinen Rätsel zu finden, muss man aber lediglich den Text genau lesen - so wie ein "Teekesselchen".

"Piraten entern die Brücke".

Dass sich "Seeräuber" am ehesten auf dem Wasser aufhalten, sollte einleuchten [;)]. Der gesuchte "Pirat" findet sich, wie eindeutig geschrieben, auf einer Brücke wieder. In der benannten Umkreissuche kommen eigentlich nur zwei sinnvolle über das Wasser (den Rhein) führende Brücken in Frage.

"Piraten laufen über die Planke"

Auf der Hohenzollernbrücke gibt es eine bei Nacht und Nebel angebrachte Skulptur, die der Künstler "Der Balanceur" nennt. Diese Skulptur balanciert wie auf einer Planke in Richtung Brücke. Die - wie ich finde - sehr schöne und skurrile Geschichte kann man beispielsweise [url=http://www.arno-heider.de/?p=650]hier[/url] nachlesen.

Zugegeben: Zur Lösung benötigt man etwas Phantasie. Trotzdem sollte sich die Lösung stringent aus dem Text ergeben können.

Ich bedanke mich herzlich für die freundlichen Logeinträge und die (Stand heute) 35 Favoritenpunkte der BesucherInnen, die sich mit diesem Cache auf die gedachte Weise beschäftigen mochten. Ebenso herzlich bedanke ich mich bei all den CacherInnen, denen der Cache und/oder das Rätsel keinen Spaß gemacht hat und die ihn einfach - unbesucht - ignoriert haben.

This entry was edited by Mortimer B. on Monday, 13 July 2015 at 15:01:39 UTC.

More
<

Pirates of the Caribbean

A cache by Mortimer B. Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 3/12/2006
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
1.5 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Pirates of the Caribbean

The Curse of the Black Pearl



Nach Errol Flynn, Tyrone Power, Burt Lancaster und Cary Elwes ficht und schwatzt sich diesmal Johnny Depp durch einen Piratenfilm in bester Hollywood-Tradition. Schoen, dass sich Amerikas Traumfabrik auf ihre besten Eigenschaften besonnen hat: toll anzusehende Kostuemfilme, die in atemberaubenden Tempo hoechst amuesante Geschichten ueber blutruenstige Piraten und schoene Ladies erzaehlen. Pures und bestes Popcorn-Kintopp. Nicht mehr, aber vor allem: auch nicht weniger!


Vorsicht! Dieser Cache hat eine Altersfreigabe von 6 Jahren! Worte und Taten von Piraten koennen gegen die guten Sitten durchaus verstossen und den geneigten Cacher in seinen Gefuehlen verletzen!
Bitte lest die Cachebeschreibung nur dann, wenn Ihr selbst schon einmal geflucht oder ein Koelsch getrunken habt.


PIRATEN!

---------------------------------------------

PIRATEN sind grausam!

---------------------------------------------

PIRATEN saufen!

---------------------------------------------

PIRATEN fluchen und sind verflucht!

---------------------------------------------

PIRATEN fechten wie der Teufel!

---------------------------------------------

PIRATEN kennen keine Gnade!

---------------------------------------------

PIRATEN pluendern Schaetze!

---------------------------------------------

PIRATEN brechen Frauenherzen!

---------------------------------------------

PIRATEN betruegen!

---------------------------------------------

PIRATEN verkaufen ihre besten Kumpane fuer wenige Silberlinge!

---------------------------------------------

PIRATEN laufen ueber die Planke oder muessen kielholen!

---------------------------------------------

PIRATEN entern die Bruecke!

---------------------------------------------

PIRATEN sind TOT!


Suche den PIRATEN, der Koeln in Angst und Schrecken versetzt! Du findest ihn in einem Umkreis von bis zu 1000 m zu der oben stehenden Koordinate. Das Raetsel enthaelt zur Suche zwei eindeutige Hinweise.

Tipp 1: Googlen duerfte absolut sinnloss sein! Vergeude Deine wertvolle Zeit nicht damit!
Tipp 2: Die Bilder sind nicht manipuliert!

Raube dem PIRATEN seinen Schatz, den Du - von ihm ausgehend - in etwa 560 Meter in Richtung 350° (Kompanden waren damals noch nicht so genau) findest und erzaehle von Deinen Erlebnissen im kleinsten Piratenlogbuch der Welt!

Passe aber beim Heben gut auf: "Flutschfinger" lassen den Schatz auf Nimmerwiedersehen verschwinden und dann seist Du verflucht!

Falls Dir einfaellt, was PIRATEN sonst noch alles so treiben, kannst Du es auf dieser Seite veroeffentlichen. Aber denke daran: der Cache ist ab 6. Und nicht ab 18...

Das Attribut "Dangerous Area" habe ich nur wegen des huebschen Totenkopfes gewaehlt. Die Location ist nicht gefaehrlich!
Tipp 2 am 13.04.2006 hinzugefuegt.

Additional Hints (Decrypt)

Jnf fgryyfg Qh Qve orv rvarz Cvengra ibe?

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

211 Logged Visits

Found it 194     Didn't find it 2     Write note 6     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Enable Listing 1     Needs Maintenance 1     Owner Maintenance 5     

View Logbook | View the Image Gallery of 29 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.