Skip to content

<

Schatz der Zaren#3 / Wisenberg-Turm der 2.

A cache by Vatanen73 Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 04/08/2006
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size:   small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Der Cache Schatz der Zaren#3 führt als erster Zarenschatz einen Doppelnamen.

Dies weil beim Wisenberg-Turm bereits mal ein Cache war. Am 17.10.2004 versteckte Oster-Hase einen Micro im Turm.Der jedoch nur 3mal gefunden wurde. Letztmals am 3. Dezember 2004. Am 27.April 2005 fand ihn auch der Owner nicht mehr. In seinem Log versprach er uns einen Regular im Umfeld des Turmes. Am 9.Oktober 2005 wurde der Cache archiviert.



Schatz der Zaren#3 /

Wisenberg Turm zum 2.

Die Babuschka befindet sich ganz sicher nicht im Turm.

Die Listing-Koordinaten zeigen jedoch auf den sehr alten Triangulations-Punkt beim Turm.

Um das Versteck der Babuschka heraus zufinden musst Du vielleicht zuerst halt wieder einmal ins Web.

Die Babuschka versteckt sich in Richtung ihrer Heimat, Sankt Petersburg (Russland).

Die Distanz errechnet sich wie folgt:

Anzahl Treppenstufen des Turmes = Meter.

Davon musst Du jedoch noch 16 Saschen abrechnen.

Jetzt fragst Du Dich, was sind denn Saschen? Oder meint er Sachen?

Ich erklär es Dir:
1 Saschen sind 7 Fut oder 3 Arschin. Aus einem Arschin gibt es 4 Tschetwert oder Pjad also Viertel oder Spanne. Aber noch wichtiger 500 Saschen ergeben dann einen Werst und 7 Werst schon eine Milja (eine geografische Meile).

So genug geschrieben ihr müsst ja alle sowieso ins Netz wegen der Richtung nach Sankt Petersburg.
Dann könnt ihr auch gleich die ganze Geschichte mit diesen Längenmassen studieren.

In der Babuschka hat es nicht viel Platz. Darum bitte nur kleine, ganz kleine Tauschsachen hineintun.
Und seid sorgfältig mit ihr. Versteckt sie bitte wieder an gleichem Ort hinter den Steinen.

Wer von der Bad Ramsach Seite hochgeht, dem empfehle ich den Cache Teufels-Chuchi#2 von MiMa . Sowie den Multi 1914-1918 "Geisshörnli" by Tom_the_Hiker, mit Start beim Bad Ramsach.

Beste Grüsse und hoffentlich gute Fernsicht auf dem Turm.

Wünscht euch de Vatanen 73 Hp. vo Oute.


am 19.April 2006 Hint Info erweitert.

Hier noch das Original-Listing des archivierten Wisenberg Cache vom Oster-Hasen

Additional Hints (Decrypt)

Unor vpu qbpu fpuba jnf vz Grkg trfpuevrora.
Qnff avpug abpu wrznaq rva mjrvgrfzny ubpu zhff.
Uvre zrvar Angry Ae. ahyyarhahafvromvt qervarhahamjnamvt qervhamjnamvt süashamjnamvt. Nore ovggr refg va Abgsäyyra!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.