Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

Mystery Cache

Todtenau

A cache by Aragorn der Waldläufer Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 5/17/2006
Difficulty:
4 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Related Web Page

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Wanderung auf dem Naturlehrpfad von Reichertsried durch das Hochmoor „Todtenau“ nach Dösingerried.



Dieses Naturschutzgebiet in der Gemeinde Kirchberg umfaßt mit seinen Waldflächen und Streuwiesen auch die größte zusammenhängende Hochmoorfläche im Vorderen Bayerischen Wald.
Als besonders empfindliches Feuchtgebiet von nationaler Bedeutung steht der noch weitgehend ungestörte Kernbereich unter Naturschutz. Die Tiefe der Torfschicht beträgt einige Meter, was auf das hohe Alter dieses Moores schließen läßt.

Durch das Hochmoor führt ein Naturerlebnispfad. Selten gewordene Tiere und Pflanzen finden hier im größten Waldgebirge Mitteleuropas einen geschützten Lebensraum. In der Torfschicht ist die Vegetationsgeschichte des Bayerischen Waldes gespeichert.

Startpunkt Eurer Wanderung für diesen Multi/Rätsel-Cache ist die Ortschaft Reichertsried im Gemeindebereich Kirchberg i. Wald.

Parken könnt ihr bei den Koordinaten N 48° 53.443; E 013° 09.834


Wandert dann auf dem Naturlehrpfad in Richtung Dösingerried. Entlang diesem Weg findet Ihr mehrere Informationstafeln mit vielen interessanten Informationen rund um das Hochmoor.
Schaut Euch diese Tafeln genau an, hier findet Ihr einen Teil der Informationen die Ihr für die Berechnung der Cache Koordinaten benötigt. Die fehlenden Daten entnehmt dem Rätsel.


1. Wie stark (bzw. dick) ist die Torfschicht maximal in der Todtenau?
Benötigt wird nur die erste Stelle hinter dem Komma!!

A =


2. Man sagte, daß aus dem Hochmoor giftige Luft ausströmte. So stand es noch 1975 wo geschrieben?
Wie viele „A“ sind im Lösungswort(en) enthalten?

C =


3. Beginn des Moorwachstums in der Todtenau?
Benötigt wird die vierte Stelle der Zahl!!

F =


4. Wann wurde die Todtenau als Naturschutzgebiet ausgewiesen?
Benötigt wird nur die letzte Zahl!!!

H =



Sie Sagen um das Hochmoor Todtenau:

Man sagt, im Mittelalter wären Pesttote aus der Gegend im Moor der Todtenau versenkt worden. Der Sage nach soll sich hier vor langer Zeit eine „Stadt“ befunden haben, die im Moor allmählich unterging. Überliefert ist hingegen ein alter, möglicherweise sogar prähistorischer Weg, der von der Donau herauf über die Todtenau nach Böhmen verlief.


Huh, huh, huh ... die Moorhexe in der "Toten Au"

Doch wer den Pfad verlässt und auf die falsche Stelle tritt, versinkt im Moor.
Zahlreiche Schauergeschichten ranken sich um die "Todtenau" - sie erzählen von blutigen Schlachten, tanzenden Moorgeistern und sogar eine ganze Stadt samt goldenem Kirchturm soll versunken sein. Und jetzt legt sich die Moorhexe hier zur Ruhe. Wer sie stört, den holt sie sich, erzählt man sich am Stammtisch in geselliger Runde.


Manch Unerschrockener machte sich auf um den Schatz und das Gold der versunkenen Stadt zu finden. Aber niemand konnte bis jetzt das Rätsel lösen um auf sicheren Pfaden den Schatz zu heben.
Sie gingen ins Moor der Hexe hinein und blieben dort für immer allein. ...


Seht nur die Nebelschwaden steigen schon auf und ziehen übers Moor.
- . .. - . . . - . . . - - - . . - . . . - . . . . .
. - . . . - - - - - - - - . - . . . - - - - - .
.. - . . . - . . . . . . - -- - . . . - . . . - -
vielleicht verbirgt sich die Hexe hier irgendwo ....


So und nun gebt acht auf Euren Weg und treten nicht fehl, sonst versinkt ihr wir damals die Stadt mitsamt den Menschen und werdet nicht mehr gesehn. Stört nicht die Moorhexe in ihrer Ruhe, sonst wird sie Euch holen und ihr kehrt nicht zurück.

Die Cache Koordinaten:

N 48° AB.CDE

E 013° FG.HIJ

A =
B =
C =
D =
E =
F =
G =
H =
I =
J =

Bitte die Box wieder gut verschließen und verstecken.

Viel Spaß beim Suchen wünscht Euch
Aragorn der Waldläufer

Cacheinhalt bei Start:

- Logbuch und Bleistift (Bitte nicht entfernen)
- Hinweiszettel für zufälligen Finder (Bitte nicht entfernen)

- Lufterfrischer für das Auto
- Schlüsselband
- 2 Spielzeugautos
- Kartenspiel
- Magnetpuzzle
- Schmuckanhänger
- 2 Spielfiguren
- Mini - Memmory
- Spielball
- Schlüsselanhänger
- 2 x 2 Knicklichter (klein)
- 2 Knicklichter (groß)
- Taschenrechner

- TB „The Gates“
- USA Geocoin

- Für den First Finder ein virtueller Geocoin (Not another Micro)
Die Tracking Number zum loggen des Geocoin werde ich dem First Finder nach seinem Cache Log per e-mail mitteilen.

Additional Hints (Decrypt)

Hagre rvare Onhzjhemry

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

91 Logged Visits

Found it 78     Didn't find it 5     Write note 7     Publish Listing 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 6 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 6/21/2018 7:48:35 AM Pacific Daylight Time (2:48 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page