Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

dl8nab: Da haben doch tatsächlich Bau-Muggel die Finaldose komplett zugeschüttet [:(!]. Die [b]FinalKO[/b] werden hiermit veröffentlicht mit: [b]N 49° 59.720 E 011° 25.500[/b]. Wer Lust hat, kann die Dose mit Pickel und Schaufel befreien [:o)].

More
Multi-cache

Doppelmord

A cache by dl8nab Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 8/9/2006
Difficulty:
2 out of 5
Terrain:
2.5 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Doppelmord

Ein kleiner, aber langer Multi im Limmersdorfer Forst:

Im Jahre 1806, also vor 200 Jahren, zogen der königlich preußische Feldjäger Carl Weinreich und sein Begleiter Philipp Pfaffenberger, ein Bauer aus der Umgebung, aus, um Wilderer im Limmersdorfer Forst zu stellen. Doch die beiden Männer gerieten in einen Hinterhalt und wurden durch Wilderer ermordet. Alle behördlichen Nachforschungen nach den Mördern blieb ohne Erfolg. Als besondere Ehre wurden die beiden im Weinreichsgrab beerdigt. Über dem Grab wurde ein Sarkophag errichtet. Der Hergang der Ermordung und die Würdigung der Person sind als Inschrift auf dem Grabstein zu lesen. Nähere Informationen bietet die Seite Sühnekreuze & Mordsteine.

Ich empfehle bei N 49°59.712 E 11°25.312 zu parken. Der Weg führt auf gut ausgebauten, markierten Forstwegen, die für den motorisierten Verkehr gesperrt sind, zu den einzelnen Stages. Es sind etwa 8-9 km zurückzulegen; Zeitaufwand je nach "Verkehrsmittel". Die Wege müssen nur geringfügig bei den Stages verlassen werden.

Stage1 –der Sarkophag- befindet sich bei N 50°00.056 E 11°26.252. Hier ist festzustellen an welchem Tag/Monat (TT/MM) die Ermordeten beerdigt wurden. In welchem Jahr (JJJJ) wurde der Sarkophag restauriert?

Stage2 erreicht Ihr bei folgenden Koordinaten N 50°00.(TT*MM*10-77) E 11°27.(JJJJ-1217). Hier findet Ihr zwei Halbhinweise, die Euch die Koordinaten des Final verraten. Falls die Halbhinweise nicht mehr lesbar sein sollten, sucht nach einem Micro.

Finale. Inhalt neben üblichen Kleinigkeiten Logbuch mit Stift

Viel Spaß beim Suchen wünscht
Siegfried, dl8nab

Additional Hints (Decrypt)

Hagre rvarz teößrera Fgrva

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

76 Logged Visits

Found it 65     Didn't find it 2     Write note 4     Archive 1     Temporarily Disable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 2     

View Logbook | View the Image Gallery of 29 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:26:33 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:26 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page