Skip to Content

<

Auf den Spuren Karls des Großen

A cache by Wendlander Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/14/2006
Difficulty:
1.5 out of 5
Terrain:
3 out of 5

Size: Size: small (small)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Ein Spaziergang zu den Resten eines Castells aus der Zeit Karls des Großen. Er zeigt euch früh- und spätgeschichtliche Überreste auf dem Höhbeck, einem Höhenrücken an der Elbe.



Eins vorneweg: Respektiert bitte die Natur und verlasst die Wege auf der Tour zum Final nicht, erst dort wird es nötig sein einige Schritte zu einem markanten Punkt zu machen. Im Final liegt ein Hinweis um in der Mitte meines zweiten Höhbeckmultis "Thalmühle" einzusteigen - falls ihr den auch machen wollt solltet ihr also von dem die Beschreibung dabei haben.

Noch etwas zur Qualität der Wege: Stöckelschuhe und Badelatschen sind hier fehl am Platz. Fahrräder, auch Mountainbikes sollten an der ersten Stage stehen bleiben. Der Weg wird steiler und schmaler als es zu Beginn aussieht! Die gesamte Tour einschließlich Rückweg dauert ca. eine Stunde.

Aber nun gehts los:
Stage 1 - An den gelisteten Koordinaten befindet sich ein Gasthaus mit Kaffeegarten, die "Schwedenschanze".
Dieses Haus steht mitten in einem alten slawischen Burgwall der den Höhbeck Richtung Südosten schützte. Auf dem Weg hierher konntet ihr linker Hand Reste des Schutzwalles sehen. Weitere Details könnt ihr der aufgestellten Infotafel entnehmen. Übrigens ist der von der Wirtin selbstgebackene Apfelkuchen sehr zu empfehlen! Hier an der Schwedenschanze gilt es die ersten Hinweise zu sammeln:
1. Der Kaffeegarten wird mit weissen Laternen beleuchtet. Die Anzahl der Laternen ist A (Zählt auch die Laterne auf dem Weg vom Parkplatz zur Schwedenschanze mit!).
2. Auf den Laternen steht eine Bierwerbung in grüner Schrift. Die Anzahl der grünen Buchstaben auf einer Seite einer Laterne ist B.
Hieraus werden die Koordinaten von Stage 2 berechnet:
N 53° 04.307+x (x=A*B)
E 011° 25.510+x (x=A+B)
Nun geht es in den Wald. Folgt dem markierten Weg bis zu den berechneten Koordinaten, einen Tip zu der Markierung gibts in den Hints. Die letzten Meter folgen dem Elbufer - mit ein wenig Glück könnt ihr dort den Biber beobachten wenn er in seine Burg geht. So kommt ihr zu

Stage 2 - Ihr seid auf den Holzweg gekommen? Dann seid ihr hier richtig ;-)
Ihr steht am Ende eines Tals mit einem kleinen Bach, hier müsst ihr einen schriftlichen Hinweis mit den Angaben für C und D finden.
Damit könnt ihr nun die Cacheposition berechnen:
N 53° 04.330+C
E 011° 25.438+D
Jetzt geht es weiter, einige steile Serpentinen hoch zum

Final - Hier oben gibts viel zu sehen, schaut euch erstmal um bevor ihr die endgültigen Koordinaten aufsucht.
Ihr steht am "Castellum Hohbuoki", einer fränkischen Wehranlage aus dem frühen 9. Jahrhundert. Von hier wurde ein Brückenkopf nach Lenzen geschützt, dieser Ort und die Elbe sind von dem Aussichtspunkt bei der kleinen Schutzhütte gut zu sehen. Karl der Große soll von hier aus Feldzüge gegen die Slawen geführt haben. Auch hier liefert eine Infotafel weitere Details. Die gesamte Anlage wurde inzwischen wieder von der Natur in Besitz genommen, 2011 wurde der inzwischen entstandene Mischwald aber etwas gelichtet damit die Größe der Anlage wieder erkennbar wird.

Falls der GPS-Empfang bescheiden ist: Sucht nach bemerkenswert wachsenden Laubbäumen, dort ist der Cache...
Es ist eine Tupperdose in Postkartengröße, 3cm hoch. Große Dinge passen nicht hinein!


Nun viel Spaß auf dem Höhbeck,
Holger (Wendlander)



*** Hinweis ***

Bitte spielt fair!
Verratene Koordinaten aus Internet-Datenbanken benutzen nur Spielverderber...

*** Allen ehrlichen Cachern wünsche ich viel Spaß! ***

Additional Hints (Decrypt)

#1: Sbytg qrz Jrt "R".
#2: Orbonpughatfchaxg, erpugf.
#S: Mjvfpura frpuf va xyrvarz Xervf jnpufraqra Ovexra.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

184 Logged Visits

Found it 159     Didn't find it 4     Write note 8     Temporarily Disable Listing 4     Enable Listing 4     Publish Listing 1     Owner Maintenance 4     

View Logbook | View the Image Gallery of 28 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.