Skip to Content

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.

This cache has been archived.

ApproV: Leider wurde auf die Reviewer-Notiz bislang nicht geantwortet. Deshalb erfolgte heute die Archivierung dieses Caches, d.h. er wird nicht länger auf den Listen auffindbarer Geocaches geführt. Sollten sich neue Aspekte ergeben nimm bitte Verbindung mit mir auf, die Archivierung lässt sich innerhalb von drei Monaten wieder rückgängig machen.
Mit freundlichen Grüßen,
ApproV (geocaching.com - Volunteer reviewer for Germany) [green]Hinweis: Benutze bitte nicht die "Antworten" Funktion deines Mailprogrammes, um auf diese Nachricht zu reagieren! Gehe auf deine Cache-Seite und sende eine Mail an ApproV aus dem Log dort. Bitte gib immer die URL oder den Wegpunkt (GCxxxx) deines Caches an![/green]

[url=http://www.die-reviewer.info/guidelines.htm]Das geocaching.com-Regelwerk in deutsch[/url]

More

Multi-cache

Tovar

A cache by marskompass Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 10/3/2006
Difficulty:
3.5 out of 5
Terrain:
4 out of 5

Size: Size: regular (regular)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:

Bei diesem Cache handelt es sich um eine knapp 5 km lange Bootsfahrt in den Rheinauen. Die Oben angegebenen Koordinaten sind für den Cache nicht maßgebend.


Der Graf Manuel Felipe Tovar lud 1842 deutsche Auswanderer ein, sich auf seine ausgedehnten Besitztümer in Venezuela niederzulassen und dieses Land zu kultivieren. 358 Badener vom Kaiserstuhl und der Heilige Martin aus der Endinger Martinskirche begaben sich auf die lange Reise nach Südamerika. Alle hofften auf ein besseres Leben. Sie gründeten 112 Tage später in den Bergwäldern der Cordillera de la Costa das Dorf „Colonia Tovar“. Es war ihnen nicht erlaubt, Einheimische zu heiraten, dasie sonst den Anspruch auf das geschenkte Land verloren hätten. Zunächst in Abhängigkeit des Grafen wurde ihnen das gesamte Hochtal 1852 übereignet. Das Dorf war 100 Jahre lang von der Außenwelt abgeschieden, bis eine Straße den Ort zugänglich machte. So konnten sich die alemannische Kultur und der Kaiserstühler Dialekt unverändert bis in unsere heutige Zeit erhalten.

Colonia Tovar

Eine Sage erzählt, dass einer dieser Badener unterwegs eine Truhe mit seinen Ersparnissen in den Auwäldern versteckte, damit er beim Scheitern dieses Unternehmens bei seiner Rückkehr nicht mit leeren Händen dastand. Der Mann aber lebte in Colonia Tovar bis zu seinem Lebensende glücklich und zufrieden.
Es ist nur noch dieser Plan vorhanden und die Gewässerlandschaft in den Auwäldern hat sich seitdem, bedingt durch die Tullaschen Rheinkorrekturen, verändert. So blieb der Schatz bis Heute verschollen.


                  
Bei den Koordinaten: N 48° 10.725 / E 007° 38.085 beginnt eure Reise per Boot! (auch Parkmöglichkeiten).
Hier findet ihr ein Gedenkstein, wieviele Personen haben sich von hier auf die Reise begeben? = A, und wieviele davon waren Kinder? = B. Zum Anlass von wieviel Jahren Colonia Tovar wurde der Stein aufgestellt? = C. Unterwegs werdet ihr bei N 48° 11.256 / E 007° 38.931 ein Kreuz sehen. Auf dem Kreuz findet ihr 3 Buchstaben, notiert euch den Zahlenwert laut Telefontastatur. Dies ist der „Schlüssel“ zum öffnen der Truhe.

      Die Truhe befindet sich bei: N 48° 11. ( 619 + A + B ) / E 007° 39. ( 277 + C )


Der Ausstieg befindet sich bei den Koordinaten: N 48° 12.250 / E 007° 39.636.(auch Parkmöglichkeiten)

Bitte verhaltet euch auf den Gewässern umweltschonend und beschädigt nicht die Schilfgürtel. Nachts dürfen die Gewässer nicht befahren werden!

Und seid rechtzeitig vom Wasser, denn nachts lauern gefahren! (siehe die Bilder)

Additional Hints (Decrypt)

Vpu fgryyr trear rvara Pnanqvre mhe Ireshrthat.

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

36 Logged Visits

Found it 28     Write note 1     Archive 1     Temporarily Disable Listing 2     Enable Listing 1     Publish Listing 1     Owner Maintenance 1     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 28 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated: on 11/15/2017 3:26:38 PM (UTC-08:00) Pacific Time (US & Canada) (11:26 PM GMT)
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page