Skip to Content

<

Merheim -St. Gereon-

A cache by longtomsilver Send Message to Owner Message this owner
Hidden : 12/13/2006
Difficulty:
1 out of 5
Terrain:
1 out of 5

Size: Size: micro (micro)

Join now to view geocache location details. It's free!

Watch

How Geocaching Works

Please note Use of geocaching.com services is subject to the terms and conditions in our disclaimer.

Geocache Description:


Merheim ist einer der ältesten Pfarrorte im rechtsrheinischen Köln .
Der Name "Mer-heim" deutet auf fränkischen Ursprung, als Heim am Wasser: "mer". Da, wo an dem alten Rheinarm schon die Kelten ihre Fliehburg hatten, entstand eine Ansiedlung. Ein Gehöft, wahrscheinlich der Fronhof, hatte auch schon sehr früh eine dazugehörige Kirche oder Kapelle. Belegt ist dies besonders durch Steinfunde von Stangenkreuzen aus dem 7. oder 8. Jahrhundert. Eine romanische Kirche aus der Zeit um ca. 1200 war lange der Mittelpunkt einer von der Fläche sehr großen, aber von der Bevölkerung kleinen Gemeinde. Alle umliegenden Orte gehörten zur Gemeinde Merheim. Die vielen Kirchwege weisen noch heute darauf hin. 1817 musste die alte Kirche wegen Baufälligkeit abgerissen werden




Die heutige Kirche wurde 1820 als Saalkirche in klassizistischem Stil erbaut. Nachträglich wurden aus statischen Gründen Säulen und Gewölbe eingefügt. Die letzte Renovierung (1995 - 1997) brachte das Innere der Kirche auf diesen Zustand zurück. Bemerkenswert ist, dass die Kirche auch heute in ihrer grünen Umgebung zwischen Kirchhof, Grünanlagen und Tierweiden liegt. Sie ist so ein Ort der Ruhe und Besinnung in dieser Zeit geblieben.


Der Kirchturm




Eine besondere Geschichte prägt den Turm dieser Merheimer Dorfkirche. Der Turm wurde zunächst 1822 ohne Spitze, bis zum untersten Fenster mit einfachem Satteldach gebaut. Erst 1849 wurde die achteckige Helmspitze, die also ebenfalls der alten Kirche nachempfunden war, aufgebaut. - Hauptsächlich wurden die Kosten von Herrn Leven (nämlich 2.200 Taler) übernommen. Die Spitze zierte eine Weltkugel mit Kreuz.
Zu Beginn des 2. Weltkrieges 1939/1940 musste wegen dem nahen Militärflughafen die hohe Spitze wieder abgerissen werden und seit dem ziert das jetzige stumpfe Spitzdach diesen Turm. Eine Zinnkugel mit kleiner Spitze war seitdem der Dachabschluss. Der heutige Turm trägt ein Kreuz und einen Hahn, gestaltet von Walter Prinz aus Köln-Brück. Während das Kreuz allen Mitgliedern des Kirchenvorstandes gefiel, konnten die vorgelegten Entwürfe des Hahnes keine Zustimmung finden. Ein neuer Versuch, die jetzige Ausführung, fand dann aber die Zustimmung aller. Die Gesamthöhe, Kreuz mit Hahn, beträgt 4,60m.



Achtung! Im Mai findet regelmäßig unser Pfarrfest statt. In dieser Zeit sollte der Cache besser nicht gesucht werden. Es ist dann ein riesen Trubel und man ist von zu vielen Augen beobachtet. Natürlich kann ich Euch den Besuch des Pfarrfestes empfehlen.


Startpunkt sind die obigen Koordinaten. Bitte sucht Euch einen Parkplatz auf der Ostmerheimer Str. oder in der Fussfallstr.
Für KVB Nutzer: Nehmt die Linie 1 bis Merheim, dann die Bus-Linie 157 bis Haltestelle Broichstraße


Ecke Fussfallstr./Ostmerheimer Str. sind 2 Schilder des Merheimer Kulturpfades.

Wann erhielt die Fussfallstraße ihren Namen ? Bildet die Quersumme: = A

Wann wurde die Villa Ostmerheimer errichtet ? Quersumme = B

Geht nun gegenüber des Restaurants "Aahle Koberg" den Weg Richtung Kirche. Ihr kommt an einem weiteren Schild des Kulturpfades vorbei.

Wann wurde das 2-geschossige Wohnhaus errichtet ? Quersumme = D

Wieviel Jahre besaß die Familie Eltz von Rübenach den Hof ? Quersumme = E

Geht nun zum Haupteingang der Kirche. Hier sucht das Kreuz der heiligen Mission. LEIDER IST HIER IMMER NOCH ALLES VERHANGEN w/RENOVIERUNG: Daher folgt der roten Stromleitung , geht um den Bauwagen (auf dem Weg) bis ihr auf dem Hauptweg stehend das hölzerne Tor seht. Links oben solltet ihr fündig werden!!!

In welchem Monat wurde das Andenken der heiligen Mission gehalten?

Setzt den Monat = Zahl zwischen 1-12, Zahl = F

Der Cache liegt : N50° 56. (F+3)(7*E-1) E007° 0(A-B). F*D

Achtet bitte beim Loggen auf die netten Merheimer Muggels.

Im Anschluß an diese kleine Runde, könnt Ihr auch noch den 2. Merheim Cache "Merheim -KVB-Betriebshof-" (GCZTD3)suchen gehen. Viel Spaß!

Additional Hints (Decrypt)

Uvagre "W+C"! -- Oruvaq "W+C"!

Decryption Key

A|B|C|D|E|F|G|H|I|J|K|L|M
-------------------------
N|O|P|Q|R|S|T|U|V|W|X|Y|Z

(letter above equals below, and vice versa)



 

Find...

569 Logged Visits

Found it 509     Didn't find it 18     Write note 15     Temporarily Disable Listing 7     Enable Listing 7     Publish Listing 1     Needs Maintenance 3     Owner Maintenance 8     Post Reviewer Note 1     

View Logbook | View the Image Gallery of 35 images

**Warning! Spoilers may be included in the descriptions or links.

Current Time:
Last Updated:
Rendered From:Unknown
Coordinates are in the WGS84 datum

Return to the Top of the Page

Reviewer notes

Use this space to describe your geocache location, container, and how it's hidden to your reviewer. If you've made changes, tell the reviewer what changes you made. The more they know, the easier it is for them to publish your geocache. This note will not be visible to the public when your geocache is published.