Skip to Content

View Geocache Log

Found it Geofloh_munich found Glitzermeile

Monday, January 24, 2011Bayern, Germany

Nachdem wir uns vor der Oper getroffen haben, machten wir uns auf den Weg zu den Startkoordinaten. Dort angekommen dachten wir erst an das auffälligste, entschieden uns aber dennoch für etwas Größeres in etwas Entfernung. Als wir dort ankamen stellten wir schnell fest, dass wir falsch waren. Vorbei an etwas Grünzeug und nachdem wir letzte Woche "München Leuchtet" schon gemacht hatten, war schnell klar wonach wir suchen musste. Nette Location. Aber komische Kunst.
Zwei Hinweise waren schnell gefunden, aber es hat gedauert bis wir die andere Seite sahen...
Als die auch entdeckt waren teilte sich unser 5er-Team und wir machten zu dritt weiter. An den weiteren Stationen ging‘s sehr gut voran. Hier und da hatten wir einen kleinen Hänger, aber nichts schlimmes.
Am Hinweis 3 haben wir uns von den ausgefallen Objekten etwas irritieren lassen, kamen aber schließlich doch zum richtigen Schluss. Nach dieser Arbeit wurde unser Team wieder kleiner, da Geowiwi noch einen etwas weiteren Heimweg hatte.
Also, geschrumpft auf Geo_Ziska und meiner einer, ging‘s zum letzten Hinweis, der schnell entdeckt und auch auf dem Kopf gut zu lesen war , und weiter zur Dose.
Sehr schöne Tour durch Münchens leuchtende, teure (auf dem Weg entdeckten wir ein Handy für 16.000 €, was wahrscheinlich nicht mal zum Geocachen taugt – was für eine Verschwendung )Einkaufsmeile und drum rum.

TFTC

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page