Skip to Content

View Geocache Log

Found it _SoP_ found Der Bibel-Code

Wednesday, 04 January 2012Bayern, Germany

Mamma mia, der hats in sich. Die erste Spur war schnell entdeckt, und auch der Gedanke der Lösung war korrekt. Nur wie dorthin kommen? OK, der Owner wollte mich nicht leiden lassen und gab mir einen Tipp. Dann löste sich der Knoten, der Gedanke der Lösung bestätigte sich und wurde konsequent weitergeführt. Der Rest war durchaus trickreich, aber mein Hobby brachte mich indirekt der Lösung näher. Dann war für mich als Atheisten nochmal eine Runde Raten angesagt - aber auch das war letztendlich dank der gut gewählten Einheitsübersetzung zügig erledigt.
Und weil es gerade so schön war, bin ich gleich noch raus zur Dose und habe mich wieder mal über mein Montana geärgert. 2m zum Ziel hier, 25m weiter 4m zum Ziel, 19m zurück - Ziel 3m hinter mir, gewartet, 17m nach links (oh, das könnte feucht werden), dann im Licht der Taschenlampe etwas entdeckt, hin, geloggt, was zeigt das Montana an? 1m zum Ziel. Aha. Scheiss Ding.

Danke an den Owner für das verzwickte Rätsel und die Dose, geloggt um 22:45.

SoP

Rein: TB
Raus: TB

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page