Skip to Content

View Geocache Log

Found it TheGreenTool found Funkloch #2 (Lost Place Thriller) (NC) (Locked)

Saturday, March 17, 2012Rheinland-Pfalz, Germany

Endlich unser erstes Badge .

Es war beim ersten GC-Stammtisch in Idar-Oberstein im Januar als wir von dem Film "Lost Place" erfuhren, der in die Kinos kommen wird - und damit auch vom "Funkloch #2", der die Basis für den Streifen darstellt. Schnell entstand der Gedanke, dass wir diesen Cache gemeinsam angehen wollen, bevor der Cache zu große Popularität erfährt und er deaktiviert oder gar archiviert werden muss. Dann hörten wir noch, dass die Location bald abgerissen werden soll. Also galt es, keine Zeit zu verlieren und ruckzuck einigten sich die zwölf Köpfe der sieben Teams der-pate-von-sb, mataste, sj76ers, team ac/dc, Team Mirtinugil, thomas63 und TheGreenTool auf einen gemeinsamen Termin.

Nach einem lockeren Aufwärm-Cachen am Nachmittag starten wir noch im Hellen, um Jessica zu finden. Doch kaum waren wir an der Location angekommen, hielt ein Muggel am Parkplatz und machte sich zu Fuß auf in Richtung der geheimen Anlage. Wenige Minuten später kehrte er aus dem Wald zurück und kam auf uns zu. Er fragte, ob wir mehr über die Location wissen und ob wir ihn mitnehmen würden. Nach einigen Minuten Diskussion waren wir ihn los. Wir konnten doch Jessicas Leben nicht wegen der Neugier eines Unwissenden riskieren!

Nachdem die erste versteckte Nachricht schnell gefunden wurde, gab es gleich Unstimmigkeiten über den Weg, den wir einschlagen sollten. Doch der mehrheitlich beschlossene Weg erwies sich schnell als die richtige Wahl und wir erhielten einen ersten Eindruck von außen, was uns innen erwarten sollte. Auch wenn Station 2 leider nur noch ein Provisorium war, können wir uns vorstellen, wie es einem hier ergeht, wenn man hier bei Dunkelheit auf die "vollwertige" Station tritt. (Wir haben mittlerweile erfahren, wie diese Station normalerweise aussieht.)

Kurz darauf fanden wir das letzte Lebenszeichen von Jessica, das uns entscheidend weiterbrachte. So drangen wir mit Einbruch der Dunkelheit in schaurige Herz der Anlage vor, wo wir bald getrennt wurden und unter stark gestörten Funkfrequenzen leiden mussten. Eindeutig, die gefährlichen Strahlen sind noch immer aktiv und wir wussten nicht, ob unser elektronisches Equipment unsere Rettung oder unser Ende bedeuten würde.

Dank tollen Teamworks und funktionierenden Kommunikation trotz gefährlicher Strahlung gelang es uns, dem Treiben hier oben ein Ende zu bereiten. Leider erfuhren wir dennoch nichts über den Verbleib von Jessica.

Ein toller Nachtcache, für den wir gerne einen Fav.punkt spendieren. Herzlichen Glückwunsch auch an den Owner, dass dieser Cache Basis für einen Kinofilm geworden ist. Wir freuen uns auf den Streifen!

Ganz herzlichen Glückwunsch auch an thomas63, der diese Mission zu seinem 4000. Cache werden lassen konnte.

In: August 2007 GCC Geocoin
Out: Coin Easter-Falcon, TB Bearsted Scouts Centenary - Cub, TB Lizard's Lizard #3 und TB Milli die Kuh

TFTC
TheGreenTool

unsere #542

This entry was edited by TheGreenTool on Friday, 23 March 2012 at 12:43:17 UTC.

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page