View Geocache Log

Found it fogg found Aliens?!

Saturday, November 9, 2013Baden-Württemberg, Germany

It looks like your log contains HTML or UBB formatting. We now use Markdown formatting because it works on both web and mobile. Would you like to convert your log?

Success! To keep these changes, hit “Submit Log Entry” at the bottom of the page.

Hmm. Some of your log formatting is not supported. You might want to remove it and use Markdown formatting.

Heute sollte es mal wieder Richtung Münstertal gehen. Kurz bevor es losging, fiel mir dieses Fragezeichen auf. Als Alienbeauftragter war es für mich nicht schwer, erste Lösungsansätze zu entwickeln. Erst wurde die neu angeschaffte Hardware bemüht, dann stellte es sich aber raus, dass es auch einfacher geht. Leider zeigte sich aber nur die eine Hälfte der Lösung. Nach weiteren 10 Minuten war dann aber alles klar!

Heute nachmittag, nach unserer Etzi-Wartungsrunde, ging es dann zum Landepunkt der UFOs. Während sich die Consortin von der Tarnung des Mini-UFOs verwirren lies, konnte ich berherzt zugreifen. Nach einer kleinen Reinigung und Trockenlegung des Raumschiffs konnten wir uns dann ins (trockene) Bordlogbuch eintragen.

Vielen Dank für die Herausforderung - Fogg & Consortin

P.S.: Die Geländewertung darf man ruhig um einen halben oder ganzen Punkt hoch setzen ;-)

This entry was edited by fogg on Saturday, 09 November 2013 at 22:34:05 UTC.

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us