Skip to Content

View Geocache Log

Found it pl1lkm found Waldarbeiters Alptraum

Saturday, April 4, 2009Bayern, Germany

Hallo,

heute das schöne Wetter genutzt und mal aufs Fahrrad geschwungen und da schnell mal zum Waldarbeiters Alptraum rübergeradelt. Die Kinder und Frau hab ich mal lieber zu hause gelassen. Was man ja so von meinen Vorgängern lesen kann war das dann auch nicht ganz verkehrt. Ebenso ist mir jetzt auch klar das man diesen Cache wirklich nur in den Wintermonaten machen sollte.
Also hab ich mir einen Platz fürs Radl gesucht und los ging es. An der 1. Zwischenstation hörte ich wiedermal ein rascheln im Gebüsch und Supi kam da zum Vorschein. Er war nochmal schnell zum Cachemobil zurück gelaufen um was zum messen zu holen. Wie sich das dann herausstellte war sein Messobjekt bei weiten mehr geeignet als mein kaputter Meterstab . Zu 2. waren die Objekte dann auch schön zu messen. Beim Rechnen sind mir dann doch ein Paar zahlen durcheinander gekommen . Gut das wir beide immer gerechnet haben. So haben wir alle Stationen gut finden können. Der Weg zwischen die Stationen hatte es aber in sich. Die Dose am Final war auch gleich von Supi gefunden dessen Arme aber doch etwas zu kurz waren. Also bin ich dann auf Dosenfang gegangen.

Out: TB Toad's Light the Way
In : TB Bierkrug

TFTC für diesen doch nicht alltäglichen Waldspaziergang

Gruß Robert

#69 13:10 Uhr
Vor diesem online-Log erfolgte der Eintrag im Logbuch vor Ort.

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page