Skip to Content

View Geocache Log

Found it JuergB found Hikiashi geht neue Wege

Saturday, 02 December 2017Zug, Switzerland

10254
Nach einem kurzen Ausflug nach Oerlikon war heute ein abrupter Themenwechsel bekannt gegeben worden. Statt in der Stadt im Nebel an die Sonne. Casus wollte endlich die mehrfach verschobene Tour zu den diversen Challenges von Pinacles im Raum Aegeri und Sattle angehen.
Also war ab der zweiten Morgenhälfte ein "Pinacles Tag" mit vielen Challenges angesagt, bei ziemlich viel Sonne. Und bei diesem Wetter macht auch der Schnee gerade nicht so viel aus. Also vor allem casus erfüllt die Challenges, ich erfülle diverse davon kanpp noch nicht, aber was nicht ist kann ja noch werden, hoffentlich. Unterwegs haben wir bei mehreren anderen Dosen auch noch kurz angehalten, dabei konnte ich profitieren, dass sie einige davon schon mal gefunden hatte.
Auch dieser neuen Strasse, die auf gewissen Karten heute noch nicht eingezeichnet ist, haben wir einen Besuch abgestattet. Da casus schon mal hier war konnte ich die Abkürzung nehmen, und das war gut so, denn es war saukalt, schon fast zu kalt, zum Zählen. So oder so habe ich mich am Ende in einer cool gemachten "Dose" eintragen können, die auf jeden Fall eine weitere blaue Schleife verdient hat.
Danke für den Cache

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page