Skip to Content

View Geocache Log

Found it 123-maus found Drei Kreuze für ein Halleluja

Monday, November 16, 2015Oberösterreich, Austria

Nach dem cache-Fund sang 123-maus ein Halleluja, denn es war ein wengerl kompliziert.
Der cache war nicht dort, wo die maus vorerst aufgrund der Koordinatenberechnung suchte. Auch eine Rechenkontrolle brachte keine Erleuchtung, es blieb alles beim alten. Aber zu guter letzt - Hallelleluja - 27 m von den berechneten Koordinaten entfernt - ein Schatz - mausens Schatz .
Der Weg war heute an diesem warmen sonnigen Herbsttag traumhaft schön. Viele Zwerge in ihrer farbenprächtigen Kleidung begleiteten die maus ein Stück, dann blieb einer nach dem anderen zurück .... aber schwupp die wupp war die maus auch schon bei den 3 Kreuzen. Unterwegs staunte sie über blühende Schneerosen, einen weißen herumziehenden Schmetterling und zwitschernde Vögel - und das Mitte November. Das sonnige Jausenplatzerl bei den Kreuzen wurde auch von anderen Wanderern genützt, es war ein Genuß dort zu sitzen.
Der Rückweg führte die maus dann bei der Teufelsmauer vorbei - der Teufel konnte der maus heute nicht in die Suppe spucken .... hahahaha
Im Frühjahr, wenn der ganze Hang von weißen Schneerosen bedeckt ist muß diese Wanderung ein Traum sein. Etwas später die Leberblümchen - sicher ein weiteres Highlight.
TFTH - 123-maus

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page