Skip to Content

View Geocache Log

Found it Compubaer found Hundalm Eis- und Tropfsteinhöhle

Sunday, September 26, 2010Tirol, Austria

Hallo, ihr Höhlenforscher,
die Suche unseres 1. Österreich-Caches war alles andere als einfach.
Die Tour zur Hundalm Eis- und Tropfsteinhöhle sollte für uns zum Einlaufen dienen.
Doch vom Parkplatz in 600 m Höhe ging es bis zum Buchackeralmgasthof in stetigen Serpentinen bergan, so dass wir froh waren, nach 2 Stunden den Gasthof zu erreichen und dort bei einem kühlen Bier und schmackhaftem Essen in ca. 1400 m Höhe rasten zu können.
Der Rest zur Eishöhle war dann schnell geschafft, wenn auch ein Wegstück sehr morastig war, weil es gerade neu angelegt wurde. Dort trafen wir den Höhlenführer, der uns um etwas Geduld bat, weil er noch beim Wegebau half.
Seine Frau begrüßte uns freundlich an der Forscherhütte als erste Gäste des Tages, erzählte uns schon interessante Einzelheiten zur Höhle.
Mit warmen Jacken und Karbidlampen ausgerüstet stiegen wir in die Höhle ein. Unser Höhlenführer zeigte uns die in der Höhle jährlich neu entstehende Eisformationen, seit Jahrtausenden liegenden Eisablagerungen und noch viel, viel ältere Tropfsteinbildungen.
Interessant war auch sein Bericht zur Erschließung der Höhle und den weiteren Vorhaben. So verging die Zeit in der Höhle wie im Flug.
Als letzte Besucher der Saison 2010 verabschiedeten wir uns und hatten noch das besondere Erlebnis, von der Frau des Höhlenführers über Schleichpfade zur Buchackeralm geführt zu werden.

Vielen Dank für die Cacheanlage sagt

Team Compubaer

EisfallJedes Jahr bilden sich neue Eisformationen in der Höhle, so auch dieser Eisfall.

Additional Images Additional Images

Eisfall Eisfall

Eiszapfen bis zum Boden Eiszapfen bis zum Boden

Wanderwegbau modern Wanderwegbau modern

infoAn Earthcache is an educational form of a virtual cache. The reward for these caches is learning more about the planet on which we live - its landscapes, its geology or the minerals and fossils that are found there. Many Earthcaches are in National Parks. Some are multi-cache in form, and some have a physical log book located in or close to a Visitor Center. Earthcaches are developed in association with the Geological Society of America. For more information go to http://www.geosociety.org/earthcache/
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page