Skip to Content

View Geocache Log

Found it jarek68 found Rosa Blei

Sunday, April 13, 2014Oberösterreich, Austria

Tja…
Diese Rosa, deren Leib von Michael Tsokos gefunden wurde und über die Richard „Morus“ schrieb…
ein heißer Tipp!
Und dieses rosener Leib des Regenwurmes – das Festival in Neumarkt… Event vom Feinsten!

Nicht so wie Bleioxid – nämlich nicht rosa.
Nein.
ROT.
Rot und schwer ein Blei... nur der Ritchie ging ar da ab…
Also weglegen, wieder versuchen, weglegen…

Und heute… hatte ich 6 Stunden Zeit. Dienst. In der BNZ. Beinahe keiner hat angerufen….

…Paar andere Listings… wieder diesen einen… und da Guckste – Jetzt das richtige Ereignis gefunden.
Auaaaa. Das Bild ist a da!
Super.
Ich weiß was, ich weiß wer - aber grün? NEIN. NICHT!
Zuerst normal umgelegt, dann um 2 mehr… Nix geht…
NIX!

Vier Stunden später – das erste Grün!

Am Nachhauseweg in die Sonne geschaut und gerechnet.
Den TMF analysiert.

Grün! – gibt’s doch ned, nicht 20 x vertippt?, nicht 10 x was übersehen (wie zuerst)… einfach grün?
Also das zweite mal war einfacher zu erreichen – nicht so wie im Leben…

Dose war auch da… Wahnsinn!

Wieder so viel dazugelernt.

tnx

TB hat hier Platz

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page