Skip to Content

View Geocache Log

Found it wtap found AL016-PH

Monday, 02 January 2017Wien, Austria

Soll ich nun froh sein, dass der von mir eher ungeliebte PH erledigt ist, oder doch eher wehmütig, weil das mein letzter Literaturcache im Großraum Wien ist?
Bei PH habe ich einmal den vollen Respekt vor denen, die das 2005 gelöst haben, wo man sich noch deutlich schlechter mit Google helfen konnte - immerhin, die Panini Sticker Methode gab es damals auch schon 😄
Heute kann man die Bücher deutlich einfacher heraus finden. Das man die Rätsel ganz online lösen kann, mag zwar stimmen, trotzdem finde ich es traurig, wenn deshalb schöne Listings im Archiv verschwinden.
So, also nochmals Danke für die Anregung, mich mit solcher Literatur zu beschäftigen.
Vor Ort ist die Aufgabe einfach.
Die Dose ist so Regensicher positioniert, das man sich wahrscheinlich erst bei 1,50 Schneelage oder Starkregen mit extremen Sturm Gedanken über eindringendes Wasser machen muss.

Hier lasse ich schon stellvertretend für das Konzept Literaturcache einen Favoritenpunkt da.

Und schließlich ist nicht aller Tage Abend, im Salzkammergut habe ich noch 5 AL's offen, von denen erst einer gelöst ist.

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page