Skip to Content

View Geocache Log

Found it Woewarianer found Blumenberg Grabnerstein

Monday, July 22, 2013Steiermark, Austria

Der Grabnerstein stand schon seit einer Weile auf unserer „Wunschliste“, und heute endlich war es so weit!
Der Wecker klingelte seeehr früh, und um 7:05 Uhr starteten wir am Parkplatz Buchauer Sattel. Angesichts der sommerlichen Temperaturen war das eine gute Entscheidung, denn so war die Betriebstemperatur nicht nur beim Aufstieg durch den Wald, sondern auch noch ab der Grabneralm erträglich.
Wir wählten den Weg über das Admonter Haus, wo wir uns erst einmal stärkten. Eine wirklich gut geführte Berghütte! Danach ging es über den Jungfernsteig zum Grabnerstein.
PPete hat nicht zu viel versprochen, der Steig ist wirklich brüchig, und Mark Zahel schreibt in seinem Klettersteigführer “Alpine Klettersteige Ostalpen“ dazu „Man … kämpft sich in latschengesäumten Bröselgelände abermals aufwärts. …“ – dem „Bröselgelände“ ist absolut nichts hinzuzufügen!
Trotzdem war der Klettersteig eine nette Trainingseinlage, und der Grabnerstein war bald erreicht. Der Berg trägt seinen Untertitel „schönster Blumenberg der Steiermark“ sicherlich zu recht, auch jetzt in der zweiten Julihälfte war der Hang von bunten Blumen übersät.
Ach ja, den Cache haben wir dann natürlich auch noch gesucht und gut gefunden. Dann machten wir uns bei heißen Sommertemperaturen auf den Abstieg und wunderten uns über einen Bergwanderer, der uns in der Mittagshitze entgegenkam. Da haben wir uns die Zeit sicherlich besser eingeteilt!
Vielen Dank für den Cache auf dieser schönen Tour und viele Grüße

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page