Skip to Content

View Geocache Log

Didn't find it morsix couldn't find Mission Hotel

Wednesday, 14 July 2004Bayern, Germany

Oh Mann - Desaster!

Nachdem ich das Rätsel gelöst habe, bin ich heute schnell nach X gefahren um den Schatz zu heben.
Kein Problem, relativ schnell die Hinweise gefunden.
Doch dann, kam eine Station - da hab ich aufgegeben.
Warum?
Nach zwei Stunden Suche und mehreren neuen Holzteilen an der Konstruktion für Sommerspiele nehme ich an, daß der Hinweis weg ist. Ausserdem wollten einige eifrige Muttis die Polizei holen, weil so ein Typ wie ich kann ja nur ein Kinderschänder sein, wenn er für "solche Orte" so grosses Interesse zeigt.
Erst die Kinder: Du, was machste dann da, Du, suchst Du was ???
dann die Muttis: Was haben sie hier verloren, schaun sie das sie verschwinden, sonst hol ich die Polizei!

ARGL!

Grüße
Rudi

Edit:
Tja Philipp, derweil bin ich verglichen mit dem grünen Hulk (oder Shrek, der Kinderversion des Hulk) doch ein richtiges Katalog-Model :)
Eigentlich wars auch nur eine hysterische Mami, die die anderen aufgebracht hat. Ich seh schon, beim nächsten Mal nehme ich wieder meine Tochter als Alibi mit :)
Obwohl, die fühlt sich eigentlich schon zu alt für sowas - aber cachen macht auch ihr Spaß (ausser, daß sie dann mit dem Fahrrad fahren muß, bis nach "X" und wieder zurück)

[This entry was edited by morsix on Thursday, July 15, 2004 at 12:45:43 AM.]

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page