Skip to Content

View Geocache Log

Found it Oszedo found Der Schatz vom Bruchwald

Saturday, June 18, 2011Brandenburg, Germany

1400!

Zum Meilenstein wollte ich mal wieder etwas besonderes machen und da ich mir diese Woche ein Bötchen besorgte, musste das im Dschungel auch gleich mal getestet werden, denn Rey-Ludi machte mich neulich auf diesen Cache aufmerksam. Also startete ich mit ihr um den Schatz vom Bruchwald zu heben. Am Start das Boot aufgepumpt, Klamotten verstaut und los ging es in eine ungewisse Reise durch die Gosener Kanäle.

Doch schon an Station2 die erste Entäuschung. Steg? OK, da ist einer und da auch. Ohje, hier gesucht, da abgespiegelt aber nix gefunden. Die Spoilerfotos hatte ich nicht dabei und das mobile Internet da draussen ist auch... naja. Nach einer Weile Suche brachen wir ab und versuchten unser Glück so. Wo es lang geht war klar und so schipperten wir immer tiefer in den Sumpf.

Irgendwann erwischte uns ein kleiner Regenschauer und das dummerweise genau vor der Station Unwetter die wir dann erstaunlicherweise fanden. Ha! So ging es frohen Mutes weiter zum grossen See, dort dann aber kein Nebel sondern stürmischer Wind und Algen die uns die Weiterfahrt sehr schwer machten. Auch der Weg zurück in den Sumpf war uns nicht so ganz klar, dann haben wir es von drei verschiedenen Seiten probiert und landeten an der vermeintlich nächsten Station, alles sehr plausibel, aber ein Hinweis war nicht zu finden.
Es war nun schon spät und langsam zog auch ein Gewitter auf, also ging es ohne Hinweis weiter, wir hielten die Augen offen und siehe da, ein Wrack.
Klasse! Dann müsste ja hier irgendwo auch... Nach etwas Suche fiel mir dann auch was auf. Das anlegen war etwas mühsam, aber dann konnte ich die Dose bergen.

Fazit: Ein sehr schöner Cache mit einer sehr schönen Geschichte. Leider fanden wir nur eine einzige Station. Woran es lag, keine Ahnung. Vielleicht sind Hints in Textform einfach besser, man erwartet hier ja keine punktgenauen Koordinaten, aber sowas könnte die Suche schon etwas erleichtern. Vorallem weil man in einem Boot nun auch nicht sooo wendig und agil ist.

Ich geb dem Cache mal einen Favoritenpunkt, weil er mir gefallen hat. Aber an einigen Stellen sollte der Owner vielleicht noch etwas nachbessern. Gerade das überspringen der Station 6 führt zu Verwirrung und vorzeitigem Abbiegen was einen auf Grund fahren lässt.

Achja und auch die T-Wertung finde ich etwas unpassend. Nur weil er im Winter womöglich an einigen Wochen als T2 gemacht werden kann ist es ein T3? Eigenwillig...

Sumpf

Additional Images Additional Images

Sumpf Sumpf

Fund! Fund!

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page