Skip to Content

View Geocache Log

Found it 19Dude65 found Wegwerfunterlage

Friday, January 22, 2016Oberösterreich, Austria

Heute sind wir bei satten -15°C Richtung Wels West aufgebrochen, um einige der gelösten Mysteries zu be/suchen. Trotz kitschig scheinender Sonne, brauchte es einige Zeit bis wir uns an der winterweißen Landschaft überhaupt erfreuen konnten. Nach den ersten Logs ist die Stimmung stetig gestiegen und die Motivation eine Dose möglichst schnell zu finden hat uns fast zu Sprints zu den Finals veranlasst. Aber eben nur fast.

Der Neuschnee war bei manchen Hideouts beim Finden der Dosen nicht wirklich hilfreich. Aber mit dem Plastikdetektor und der Lawinensonde ließ sich dann trotz (10ti)meterhohem Schnee so mancher Blitzfund verzeichnen. Für die nicht immer gut lesbaren Logeinträge muss sich das Team in aller Form bei den COs entschuldigen, aber mit klammen Fingern ist das Schriftbild nicht mit den Schönschreibfähigkeiten eines Kaligraphen vergleichbar. Ehrlich gesagt war ich bei manchem Log froh, dass die Kugelschreibertinte nicht gefroren ist und ich wieder mit 10 Fingern ins CM eingestiegen bin.

Allen Ownern ein herzliches Dankeschön fürs Legen und Pflegen der Caches.
Allen Ownern ein herzliches Dankeschön fürs Legen und Pflegen der Caches.

[purple]                         [/purple]

Ein weiterer stw-Cache, der mir einige graue Haare beschert hat. Als nach intensiven Bilderstudium zuerst gar kein Lösungsansatz in Sicht war, habe ich die Logs gelesen. He … ist das etwa ein Ansatz? Ja, das könnten passen. Mit ein wenig Recherche war klar worum es geht und so entwickelt sich der Lösungsweg zum formalen Akt, bei dem ich aber trotzdem noch einmal kurz gestolpert bin. Nach penibler Kontrolle ließ sich den Flüchtigkeitsfehler ausmerzen und so stand der Feldarbeit grundsätzlich nichts mehr im Weg.

Wir hatten heute zwar keines der in den Attributen angeführten Vehikel zur Verfügung, schafften es mit dem treu dienenden CM von werner85 ganz nahe ans Final. On site mussten wir ein klein wenig suchen, das bezaubernde Winterweiß hat die Dose sehr gut getarnt.

[purple]                         

[b]˙ƃuıʇunɥ ʎddɐɥ ˙ʇɥɔıu ʇnlosqɐ ɹǝɹǝʞuǝɐʇslɐʞol pun ɹǝssıʍɹǝssǝq ,uǝʇsızılodɹǝɥɔɐɔ ɹǝp ǝɹɐʇuǝɯɯoʞ ǝıp ɥɔıɯ uǝɹǝıssǝɹǝʇuı qlɐɥsǝp nɐuǝƃ pun ˙unɟ uǝpuǝɥɔǝɹdsʇuǝ ɯǝp ʇıɯ ɹǝɯɯı ɹǝqɐ ˙˙˙ ǝuıǝllɐ zuɐƃ lɐɯɥɔuɐɯ ˙˙˙ sƃǝʍɹǝʇun uǝpunǝɹɟ ʇıɯ ɥɔı uıq lɐɯɥɔuɐɯ ˙˙˙ ʎqqoɥ uıǝɯ slɐ ƃuıɥɔɐɔoǝƃ ǝɥǝs ɥɔı ˙suǝqǝl sǝp ǝƃuıp ǝıp ɟnɐ ʇɥɔıs ǝuǝƃıǝ ǝuıǝs ʇɐɥ ɹǝpǝɾ[/purple][/b]

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page