Skip to Content

View Geocache Log

Found it 123-maus found Blumenberg Grabnerstein

Saturday, July 20, 2013Steiermark, Austria

Hier trennten sich die Wege von npg und 123-maus. npg wählte die schwierige Variante über den Jungfernsteig, die maus war am (blauen) Aufstieg unterwegs um Blümelein zu betrachten.
Der Weg hinauf war traumhaft, die Hauptblüte der Bergwiesen ist zwar vorbei, aber auch Ende Juli blühen so viele, viele Blumen. Vom Almrausch angefangen über Knabenkräuter, Teufelskralle, Fingerhut, Glockenblumen, Nelken, Nieswurz (weißer Germer), die riesige Famile der Korbblütler in allen Variationen.... und.... und.... und.....
zur Zeit kein Enzian, aber ein Türkenbund.....
Die Wirtin der Grabneralm gab einen (Geheim?)Tip: Ein Besuch zur Zeit der Narzissenblüte im Frühsommer. Die Hänge entlang des Grabnersteins sollen weiß vom Blütenmeer sein.
Die Hütte ist auch in den Weihnachtsferien geöffnet, eine Schneeschuhwanderung hinauf und dann oben Silvester gefeiert - sicher ganz toll!
Eine sehr, sehr lohnende Tour und vor allem auch technisch sehr einfach!
TFTC - 123-maus

edit - falsches datum

This entry was edited by 123-maus on Sunday, 21 July 2013 at 12:39:57 UTC.

Impressionen

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page