Skip to Content

View Geocache Log

Found it npg found Bodenwies

Sunday, November 25, 2012Oberösterreich, Austria

Von Adamonte angereist um die wiese des bodens zu besuchen...also da war gleich mal der schranken zu - da stand doch was von einer Niglalm...wo ist denn die bloß.
nachdem diese auf der karte entdeckt wurde mal den halben gebirgsstock umkurvt und am Parkplatz angelangt.
Dann mal bergan begeben (viel zu warm angezogen für so warme temperaturen) - und in der Nähe der Kartenspieler kurz mal als cacher enttarnt worden von gcsunny .
schön langsam wurde es etwas steiler und ich kam leicht ins schwitzen (hab ich schon erwähnt , dass ich zu warm angezogen für...).
Aber grad am grat wars dann wieder angenehmer und flugs am höchsten punkte angelangt. Gefunden ward er denn auch gar bald und runter gings zum Startpunkt (also zu dem von den Schwoagerinnen ....quasi Mittelteil sozusagen).
Runter gings relativ flott - das Ziel ist ja schon am Gipfel fast in greifbarer Nähe .
Und irgendwo da unten sollte ja ein nagetier.... aber das ist eine andere Geschichte ...bzw. [url=http://www.geocaching.com/seek/log.aspx?LUID=cd63edfb-4be2-49fc-883c-ba5b7dd76c35]anderer cache[/url]

thx npg

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page