Skip to Content

View Geocache Log

Found it mitlaeuferin found Wandertag - Rheinsteig #6

Sunday, April 5, 2015Rheinland-Pfalz, Germany

Walanders letzte Wanderung - ein DBVRS-Krimi

Unser Kommissar ermittelt diesmal in einem kleinen Dorf am Rhein. Dort wird er in eine mysteriöse Entführung verstrickt. Eine Gruppe Wanderer ist in ein ungeplantes Taxi gestiegen und auf dem Rheinsteig verschollen. Das letzte Lebenszeichen war ein Foto mit Füßen und bunten Eiern. Der Kommissar befragt Lehrling Nummer 2, einen der Augenzeugen, aber dieser kann nur vage Angaben zum Verbleib der Gruppe machen. Er vermutet, sie habe sich zu einem schönen Leben aufgemacht.
Eine Vermißtenmeldung von einer Ponykoppel läßt kurz Hoffnung aufkeimen und bringt den Kommissar auf eine neue Spur. Steht das Ausbüchsen des Ponys mit dem Verschwinden des DBVRS im Zusammenhang? Und wie erklären sich die völlig krümellosen Unterstände rund um Bensdorf?
Ein Hinweis aus der Bevölkerung gibt endlich Aufschluß. Die Beschreibung, man habe 7 Personen und 3 Hunde gesehen, davon ein Hund mit rosa Leine und mindestens ein Mann mit rosa Osterei, ergibt endlich des Rätsels Lösung. Kommissar Walander rettet die Gruppe schließlich aus den Klauen eines weißen Lindt-Hasen. Zwar muß er 10 Euro Lösegeld bezahlen, aber noch am Parkplatz feiert man mit Bier und Eistee den glücklichen Ausgang und der Kommissar kann wieder einen gelösten Fall als Erfolg verbuchen.

Nun, denn. Und auch an Tag 3 hatten wir ein wenig Unsinn zu reden:
- Kommissar Wallanders letzte Wanderung
- der Andi ist eigelb-neon
- wir müssen da wo gestern
- Hast Du Eier in der Nähe? - Greifbar nur 2
- Fußbild! - Andi, hol die Eier nochmal raus!
- vielleicht hat der Italiener ja ne Soljanka
- Nach solchen Touren ist schon blöd, dann man am Dienstag im Büro nicht einfach nen Schnaps aufmachen kann
- simmer schon U irgentwas? - U 50
- wenns n türkisches Restaurant ist, kannste Lammacun nehmen
- ach, der Rheinsteig! Das ist aber kein Rundweg!
- na, guck mal! Die Amateure!
- die hat n bla bla to go tatoo
- den Salat dazu? - der stand doch dabei? - Ne, das war Blattspinat.
- es gibt nur 2 Gleise. Eins Richtung dings und eins Richtung bums

Tja, Ihr Lieben. Der DBVRS hat fertig. Wer hätte das gedacht, dass wir mal den ganzen Rheinsteig bewandern?! Ich persönlich bin fast froh, dass mir noch ein paar Etappen fehlen. Dann darf ich nochmal hin. Danke, Homer Jay. Was wären wir nur ohne diese ganzen tollen Dosen?!
So schnell gehts dann leider auch vorbei. Auch der Dritte Tag war seeeehr scheee und schon heute fehlt mir der herrliche Nonsense aus Euren Mündern und die feuchten Hundenasen am Käse. Außerdem mußte ich beim Pullern heut gar kein Stöckchen werfen. Schade!
Hoffe auf ein baldiges Wiedersehen mit Allen! ....So, und jetzt mach ich mir was zu essen...

TFTC sagt die Mitlaeuferin

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page