Skip to Content

View Geocache Log

Found it Kaktus_Blüte found Golden Oldies

Saturday, March 19, 2016Oberösterreich, Austria

Kein anderer Mystie hat mich bisher soooo lange beschäftigt wie dieser.

Schon im Jahr des Publishing starteten wir unseren ersten Löseversuch gemeinsam mit Freunden, um dem Geheimnis der Golden Oldies auf die Schliche zu kommen.
Wir hatten zwar erste Ansätze kamen wir nicht so recht vorwärts. Also legten wir den Mysti vorläufig beiseite.

Einige weitere Versuche später, bei einem gemeinsamen Rätselabend mit MrGeo67, entdeckten wir endlich die Thematik des "Großen Ganzen". Nur plausible Koordinaten konnten wir damals leider nicht daraus ableiten.
Daher blieben unsere Ergebnisse, friedlich in einem Excel - File schlummernd, liegen. Ich hab zwar immer wieder mal dran weitergerätselt, zum letzten Schritt fehlte noch das entscheidende Etwas.....

.... und so schrieb ich den netten Owner um Hilfe an. Mit seinen Infos ging's dann schnell und ich konnte dem Geochecker endlich Grün entlocken.

Heute wurde auch gleich die Feldarbeit in Angriff genommen, die uns auch nicht ohne Schwierigkeiten glückte. Lange, lange suchten wir nach den leuchtenden Augen, die sich erst nach Kontaktaufnahme mit einem TJ zeigten und wir unsere lange Rätsel - Reise ENDLICH mit einem Eintrag ins Logbuch beenden konnten.

Danke für diesen wahnsinnstollen Mysti - Thema war vorher unbekannt.

TFTC und liebe Grüße

Kaktusbluete77

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page