Skip to Content

View Geocache Log

Found it SiMaKiDD found Projektowany PzW 723 / MRU

Saturday, 26 August 2017Lubuskie, Poland

Männerausflug 2017 mit Hypnotic-DD, Moestaverne77 und Schneider&Co.
Diesmal unter dem Motto Kann sein, dass Scheiße wird....
Heute nun ging es nun endlich zum eigentlichen Hauptziel unserer diesjährigen Tour, hinab ins Tunnelsystem... Nach einem sehr guten Frühstück im nahe gelegenen Hotel ging es mit dem Cachemobil bis in die Nähe des Zustiegs. Was uns erwartete war klar, denn wir waren ja 2015 schon mal hier. Damals gab es nur einen Cache unten und wir hatten nicht wirklich sooo viel Zeit, um mehr zu erkunden. Heute war das anders, wir wollten viel mehr sehen und natürlich ein paar Dosen finden... Nachdem wir die Gummis übergezogen hatten, ging es endlich los - rein in die Dunkelheit. Wieder in ehrfürchtiger Demutshaltung... Was danach kam war auch beim zweiten Besuch einfach nur GRANDIOS... Jaaaaaa, DAS ist GEIL! Diese Dimensionen... IRRE, UNGLAUBLICH! Was ich immer noch am beeindruckendsten finde - der Zustand des Bauwerkes ist gemessen an den vergangenen Jahren doch echt Top! Hätten das heutige Firmen gebaut, wäre durch Pfusch am Bau schon längst alles zusammen gestürzt... Allerdings hat der Untergrundtourismus inzwischen sehr zugenommen - man begegnet sehr oft anderen, manchmal sehr zwielichtigen Gestalten... Immer wieder kamen die selben Fragen auf: WARUM, WIESO, WIE, ... ... Die Suche nach den Caches war eher Nebensache, aber wir haben eigentlich alles gefunden, was es zu finden gab. Mal ging es nach oben (die Schlepperei der Ausrüstung war schon nervig - besonderen Dank an Schneider&Co dafür!!), mal ging es nach unten - hier waren die Handschuhe besonders wichtig und ich verstehe das rumgeheule einiger Leute nicht, denn keiner muss jede Dose machen, verhindern kann man es nicht, dass jeder Ort als Toilette benutzt wird. Einige Dosen lagen fast offen da und andere wiederum waren etwas schwieriger versteckt - manchmal gab es kaum Versteckmöglichkeiten, manchmal sehr viele. Dabei verging die Zeit wie im Flug und am Ende des Tages hatten wir in etwa 7h rund 18km - ALLES in Gummistiefeln - zurückgelegt und längst noch nicht alles gesehen. Umkehrpunkt war für uns EMMA. Schade... Zum Glück gab es dann im Hotel erst mal ein herrliches kühles Bier als Belohnung, bevor eine geniale Dusche und ein lecker Essen folgten. Später ging es dann sogar noch kurz zu einem Fest fast direkt neben dem Hotel. Wenn ich es richtig verstanden habe, war das sowas wie Erntedankfest. Die polnischen Freunde waren echt in Form , die Musik dröhnte bis früh gegen halb vier und als wir so kurz nach 9 Uhr abreisten, waren die schon fast mit Aufräumen fertig...
Fazit: Die GRÖSSTE und GENIALSTE BUNKERANLAGE die ich je gesehen habe und wohl auch sehen werde. Hier lohnt sich jeder Kilometer einer noch so weiten Anreise und jeder zurückgelegte Meter Fußmarsch! Einfach nur GENIAL. MACHEN! MACHEN! MACHEN!
Vielen Dank an alle Owner fürs Verstecken und vielen Dank an meine Begleiter - wie immer hat es mit euch riesigen Spaß gemacht! 4.5 Sterne bei GCVote.
++++++++++
Date/Time: 26.08.2017 13:30 Uhr
No trade
TFTC SiMaKiDD
#3910

infoThis is the original cache type consisting, at a bare minimum, a container and a log book. Normally you'll find a tupperware container, ammo box, or bucket filled with goodies, or smaller container ("micro cache") too small to contain items except for a log book. The coordinates listed on the traditional cache page is the exact location for the cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page