Skip to Content

View Geocache Log

Found it Kaktus_Blüte found Das älteste Kraftwerk Österreichs

Saturday, June 18, 2016Oberösterreich, Austria

Das schöne Samstag - Nachmittag - Wetter wurde von uns genutzt, um das älteste Kraftwerk Österreichs zu besuchen.
Zu Beginn war der Kleine Kaktus gleich fasziniert von der "Schlange", die sich hier nach oben schlängelt. Bis zu Stage 4 klappte alles bestens. Dann wollte sich der Weg zur ersten Kreuzweg - Station nicht so recht einfinden. Das Quer - Feldein löste bei meinen Männern wieder mal Gesuder aus.
Nach einer kleinen Rast am Bankerl waren die beiden aber wieder friedlich gestimmt und so konnten wir die schöne Rundwanderung in vollen Zügen genießen.

So viele Dinge galt es für unseren kleinen Nachwuchscacher zu entdecken: Baby-Ringelnatter, Mama- oder Papa-Ringelnatter (wir wollten nicht indiskret sein ), viele Schwammerl, Käfer, Vögel, Motivations-Walderdbeeren.... Darum dauerte die Runde für uns auch gute 4 Stunden. Die Fragen bei den Stationen zu beantworten gelang uns auf Anhieb und so konnten wir am gemütlichen Relaxplatz samt Kühlschrank mit Getränken, Obst und Schoki unser Final berechnen.
Wieder zurück beim Auto setzte auch schon wieder der Regen ein. Ein perfekt gelungener Ausflug also.

Vielen Dank für den schönen Multi - ich spendiere gern ein Fav. Punkterl

TFTC und liebe Grüße

Kaktusbluete77

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page