Skip to Content

View Geocache Log

Found it reini1 found Fütterung im Agrarium

Tuesday, October 17, 2017Oberösterreich, Austria

Bei so an klassn Wetter muaß ma anfoch raus. Also kurz vor Arbeitsende schnell gschaut, in welche Richtung i fohr. Ok, so schwer is des dann a nit gwesn.
Oiso glei amol vor verschlossener Schranke gstanden. Tjo, dann park i hoit davor. A bissale gehn tuat eh guat .
Hmmmmm, so klar is ma des jetzt nit und meine Finalkoordinaten san voll Privat, oiso so privat, dass i übern Zaun steign miaßat. Wal do oba nix los is und so a Geschäftsmuggel do uma tuat, mog i mi a nit zlong aufhoitn.
Oba irgendwie, i waß jetzt a nit. Also kurz nachgedacht und da ich mir heit a anfoch Zeit loss, die Lage gecheckt und ein Studium der Vorlogs durchgeführt. Hey, und da war er a, aber wia komm i da hin - bin dann doch a paar cm zu kurz. Als ich so probiere, tanzen Muggels an, welche Kastanien sammeln oder so. Na toll - also auch a bissale die Gegend sortiert und eine natürliche Aufstiegshilfe gefunden, welche mir der Sturm herglegt hot. Mit dieser bin ich dann super zum Cache gekommen. Freu mi glei doppelt, den so ganz ohne Koordinaten .

Das ist mein Cache #3555.
Danke PPete fürs Legen und Pflegen.
TFTC reini1

GC3V27R - Fütterung im Agrarium - 3555Bevor der Ast weggeräumt wird, hab ich noch schnell Zweckentfremdet :D

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page