Skip to Content

View Geocache Log

Found it Wilma57 found Klosterrundgang

Saturday, 13 August 2016Bayern, Germany

Extra wegen diesem Klosterrundgang mit dem Cachermobil nach Fürstenzell gedüst. Der Anfang lief ganz gut, an der Pforte nahm uns Bruder Rudolph in Empfang, begrüßte uns recht herzlich und lud zum Klosterrundgang ein Bis alle Gebete abgearbeitet bzw. gebetet waren dauerte es schon eine Weile, jetzt bin ich in der Beziehung weit voraus Mit der nächsten Frage stellte mich Bruder Rudolph ganz schön auf die Probe.......ich weiß gar nicht mehr, wie oft ich eine Antwort eingab, jedenfalls war der Mönch damit nicht zu frieden....puh, was tun......aufgeben nein auf keinen Fall, ich hatte mich so auf diesen WIG gefreut...ein heißer Draht nach oben ist da immer gut, jedenfalls wurde ich rasch erhört und die Lösung wurde mir quasi sofort übermittelt es geht ein herzlicher Dank nach obensomit konnte ich Bruder Rudolph gütig stimmen und der Rundgang konnte fortgeführt werden. Die nächsten Orte waren sehr interessant, die Fragen die der Mönch auf "Lager" hatte konnten ohne Probleme beantwortet werden. Zum Schluss zeigte er mir noch ein tolles "Kunstobjekt" davor hatte ich schon Bammel , ich und Kunst oh, je, oh, je was wird er von mir wissen wollen Ich hatte Glück, die Frage war nicht so schwierig und konnte prompt beantwortet werden. Der Lohn für den Rundgang konnte ich mir dann in Form eines Caches abholen Das Logbuch signiert , leider war nichts im Klingelbeutel, ja, die Leute in der Kirche werden immer weniger, kein Wunder, dass keine "Spende"drin war.
Der WIG ist der Wahnsinn, er hat riesen Spaß gemacht, ich hab mit GPS und i-Phone gespielt, falls mich ein Gerät im Stich lässt. Beide Geräte sind super gelaufen, keine Probleme

Ach ja, dass ich nicht vergesse, eine kleine Spende in Form eines dicken Punktes habe ich in den Klingelbeutel gelegt.

Vielen Dank für die Ausarbeitung dieses WIG's
schöne Grüße
Wilma57

infoA Wherigo geocache uses your Wherigo cartridge to lead you ultimately to the physical geocache location. The cartridges must reside at Wherigo.com. If a cartridge is used as a requirement to find a geocache, it is considered a Wherigo cache, regardless of whether it may also have a puzzle or multi-cache component.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page