Skip to Content

View Geocache Log

Found it Don Cerebro found Traumschleife Fünfseenblick

Friday, October 3, 2014Rheinland-Pfalz, Germany

Das verlängerte Wochenende wurde zu einem Wander-Wochenende mit dem DBVRS, diesmal in täglich wechselnder Zusammenstellung.
Den Anfang machte dieser malerische Wandercache, bei dem wir ein waghalsiges Experiment durchführten: Wie lässt sich Stand/Pausenzeit mit Laufzeit so kombinieren, daß am Ende 10km gefühlten 25km entsprechen. Möglich war dies nur durch die völlige Abwesenheit des Langstreckennörglers und der Trackaufsicht.
Dabei lernten wir auch eine neue Lebensform kennen: "Der Feind". Der Feind ist ein kleines, rundliches und possierliches Wesen, dessen natürlicher Lebensraum sich vermutlich im heimischen Garten oder örtlichen Shopping-Malls befindet. Aus dem heimischen Garten wurde er wohl von seinem getreuen, aber stummen Weibchen vertrieben und die Shopping-Malls hatten heute zu. Somit bewegte sich der Feind heute in einem vollkommen neuen und für ihn unbekanntem Revier. Wer sich ein wenig mit dem Tierleben auskennt, weiß, wie schnell Unbekanntes verwirrend sein kann. Auch trug sicherlich die Reizüberflutung durch die allgegenwärtigen Menschenmassen dazu bei, daß sich der Feind unwohl und gereizt fühlte. Auf mitfühlende Worte wie "Geht es Ihnen gut" fehlte nicht viel, daß er sich in sein Gegenüber verbissen hätte. Nur durch eine schnelle Reaktion konnte schlimmeres verhindert werden.
Bei späteren Begegnungen konnte noch die Erfahrung gemacht werden, daß die Kommunikation innerhalb der kleinen Herde durch Weitergabe eines Beutels erfolgte und daß ihn Höhenluft (ca. 30m über dem Boden) etwas handzahmer werden lässt.
So interessant diese Beobachtungen auch waren, wir hatten ja noch den Cache vor uns und so trennten wir uns von dem Feind und bargen noch schnell die Dose.
Der Ausklang erfolgte dann - auch ungewohnt anders - in einer Döner-Buden-Sauna, die aber durchaus lecker war.

(Edit: Rechtschreibung)

This entry was edited by Don Cerebro on Tuesday, 07 October 2014 at 11:09:11 UTC.

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page