View Geocache Log

Found it Compubaer found Eiszeitgalerie

Monday, January 14, 2013Brandenburg, Germany

# 2775

[b] {FTF} [/b]

In Richtung Müncheberg sollte es heute zur Cachesuche sowieso gehen. Da kam die Meldung über die Veröffentlichung der "Eiszeitgalerie" genau richtig.

Also nichts wie hin und am Start die erste Tafel gefunden - es schien noch nichts auf einen früheren Besucher hinzudeuten, denn der frisch gefallene Schnee war spurenlos. Weiter ging es an der Stadtmauer entlang - Tafel für Tafel - Stein für Stein. Am Endpunkt wurde mit klammen, kalten Fingern gezählt, geschrieben, die notwendigen Ziffern notiert.
Die angegebene Kontrollmöglichkeit wurde genutzt und erbrachte nicht das erhoffte "Richtig".

Wo lag der Fehler?
Auf dem Rückweg wurden alle Notizen nochmal kontrolliert. Dabei kam mir Beate entgegen. Gemeinsam drehten wir mit Cachedog Leni noch eine Runde um diesen Müncheberger Stadtmauerteil und werteten anschließend unsere Ergebnisse im warmen Auto aus.

Bei der Frage A gab es zwei Antwortmöglichkeiten. Wir wählten die für mich sinnvollere aus und passten die Antwort zu Frage B mit den Binde- und anderen Strichen etwas an. Nun stimmte die Testrechnung. Also hin zum Finale, doch so richtig konnten wir dort nicht sein.
Der Telefonjoker sollte helfen und half auch, vielen Dank!

Wenn Aufgabe B wortwörtlich mit allen "-" (egal ob dick und länger oder dünner und kürzer) genommen wird, gibt es für Aufgabe A auch nur noch eine Möglichkeit. Das wussten wir nun und es ergaben sich Finalkoords, die uns zu einem Ort führten, der sich viel besser für ein Cacheversteck eignete.
Dort hatte Beate um 10.00 Uhr dann mit dem richtigen Griff den PETling in der Hand.

Vielen Dank an jedi01 für diesen Multi, der mir wieder mal etwas Neues in Müncheberg zeigte (obwohl die Tafeln mindestens seit 2010 die Herkunft einzelner Stadtmauersteine erklären) und an Beate für die gemeinsame Knobelei und Suche.

TFTC sagt Compubaer

This entry was edited by Compubaer on Tuesday, 16 September 2014 at 20:45:08 UTC.

This entry was edited by Compubaer on Wednesday, 24 September 2014 at 21:20:59 UTC.

infoA multi-cache ("multiple") involves two or more locations, the final location being a physical container. There are many variations, but most multi-caches have a hint to find the second cache, and the second cache has hints to the third, and so on. An offset cache (where you go to a location and get hints to the actual cache) is considered a multi-cache.
Visit Another Listing:

Advertising with Us