Skip to Content

View Geocache Log

Found it mistral1234 found Viel Schweiß ist geflossen -- Teklo hodně potu

Friday, August 21, 2015Oberösterreich, Austria

Die Nacht im Schutzhaus verbracht, wo spät in der Nacht auch noch massiver Regen einsetzte, der uns so manche Sorgenfalte auf die Stirn trieb.

Morgens nach dem Frühstück bei nicht gerade berauschenden Wetteraussichten (stark eingeschränkte Sicht durch Nebel) Richtung Spitzmauer, welche eigentlich unser heutiges Tagesziel sein sollte, in Bewegung gesetzt.

Wussten eigentlich nicht, dass die Gegend um die Klinserscharte so eine bewegte Vergangenheit hatte, und dass da noch so manches von der damals abgestürzten JU noch zu finden ist.

Das Rätsel selbst ist natürlich, so wie man es vom STW erwartet, bestens aufbereitet, und nach einigen Startproblemen war auch der Checker mit unserem Ergebnis einverstanden.

Leider waren offensichtlich bei einer der letzten Stages Souvenirjäger unterwegs, (ich zitiere hier den Owner: da waren Grabräuber am Werk)
und so wurde kurzerhand ein Hilferuf an den Owner abgesetzt, der prompt aufgefangen wurde.

Stimmiges Finale, dass die geschilderte Story perfekt Revue passieren lies.
Normalerweise im Gipfelwahn, rennt man hier vorbei ohne die Reste dieser wahre Begebenheit zu registrieren. (So wie wir schon früher einmal !!!!!)

Dass heute bei uns kein Schweiß geflossen ist, war auf Grund der Wetterverhältnisse klar, nass wurden wir aber ohnehin auch, da oben wegen der schändlichen Tat der Grabräuber sogar der Himmel weinte.

Bei diesen ständig wechselnden Wetterverhältnissen, hatte ein Weitermarsch in Richtung Klettersteig eher keinen Sinn, und so entschlossen wir uns schweren Herzens, den Rückweg zur Hütte anzutreten.

Super bewegende Geschichte, perfekt verpackt, FP erforderlich.

thanks 4 Cache und lg

Manfred u. Sonja

This entry was edited by mistral1234 on Monday, 24 August 2015 at 10:14:27 UTC.

This entry was edited by mistral1234 on Monday, 24 August 2015 at 10:14:50 UTC.

infoA Mystery Cache is the “catch-all” of cache types, this form of cache can involve complicated puzzles you will first need to solve to determine the coordinates. The only commonality of this cache type is that the coordinates listed are not of the actual cache location but a general reference point, such as a nearby parking location. Due to the increasing creativity of geocaching this becomes the staging ground for new and unique challenges.
Visit Another Listing:

Advertising with Us

Return to the Top of the Page